Allgemeine Geschäftsbedingungen

BITTE LESEN SIE DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN („AGB“) SORGFÄLTIG DURCH. DURCH DIE NUTZUNG DIESER WEBSITE ODER ANDERER VON TRAVELZOO ANGEBOTENER SERVICES ERKLÄREN SIE SICH MIT DIESEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN EINVERSTANDEN.

Willkommen auf der Website und in den Mobil- und Tablet-Applikationen („Apps“) von Travelzoo®. Diese werden von Travelzoo (im Folgenden auch: „wir“, „uns“) betrieben und sind Eigentum von Travelzoo. Travelzoo ist der Club für Reise-Enthusiasten. Travelzoo-Mitglieder erhalten über die Travelzoo-Website, E-Mail-Newsletter sowie Mobil- und Tablet-Anwendungen exklusiven Zugang zu herausragenden Angeboten für Reise-, Unterhaltungs- und Lifestyle-Erlebnisse, die persönlich von unseren Deal-Experten auf der ganzen Welt ausgewählt werden, sowie zu zusätzlichen Mitgliedervorteilen. Alle von Travelzoo erbrachten Services, einschließlich der Bereitstellung der Website, der Apps, der E-Mail-Newsletter, der Social-Media-Profile und aller Inhalte auf den vorgenannten Kanälen sowie aller anderen Vorteile und Vergünstigungen, die Travelzoo-Mitgliedern zur Verfügung gestellt werden, werden in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen als „Services“ bezeichnet.

Mit der Anmeldung für eine Travelzoo-Mitgliedschaft und/oder der Nutzung von Travelzoos Services erklären Sie sich mit den folgenden AGB einverstanden.

Diese AGB können von Travelzoo von Zeit zu Zeit angepasst werden. Am Ende dieser AGB finden Sie unter der Überschrift „Änderungen“ eine Beschreibung dieser Anpassungen. Bitte vergewissern Sie sich vor jeder Nutzung der Services, dass keine Änderungen vorgenommen wurden bzw., falls Änderungen vorgenommen wurden, machen Sie sich mit diesen vertraut. Mit fortgesetzter Nutzung der Services nach einer Änderung erklären Sie Ihre Zustimmung zu den geänderten, dann gültigen AGB.

Travelzoo legt großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre der Nutzer der Services. Nutzer unserer Services sollten sich in der jeweils gültigen Fassung der Travelzoo Datenschutzrichtlinie darüber informieren, wie Travelzoo ihre personenbezogenen Daten sammelt und verarbeitet. Sie finden die Datenschutzrichtlinie hier. Durch die Nutzung der Services erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Travelzoo gemäß der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Jeder Verweis auf „Travelzoo“ oder „wir“ in diesen AGB bezieht sich sowohl auf Travelzoo, die in den USA ansässige Muttergesellschaft der Travelzoo-Gruppe, als auch auf ihre Töchtergesellschaften und deren Zweigniederlassungen einschlieβlich Travelzoo (Europe) Limited, Germany Branch, der deutschen Niederlassung.

Ein „Travelzoo-Mitglied“ im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die über ein Travelzoo-Mitgliedschaftskonto verfügt, und schließt Personen ein, die von einer kostenlosen oder Probe-Mitgliedschaft profitieren. 

Diese AGB regeln Ihre Beziehung zu Travelzoo in Bezug auf Ihre Nutzung der Services, einschließlich des Kaufs von Angeboten Dritter („Drittanbieter“), über die Sie auf der Travelzoo-Website, in den Travelzoo Apps oder auf Travelzoos Social Media Kanälen informiert werden.

Registrierung eines Kontos

Um die Vorteile einer Travelzoo-Mitgliedschaft nutzen zu können, müssen Sie Travelzoo-Mitglied werden. Die Travelzoo-Mitgliedschaft steht allen natürlichen, volljährigen, geschäftsfähigen Personen offen. Juristische Personen (wie zum Beispiel Unternehmen, Vereine, Reisebüros, Behörden, usw.) sind nicht berechtigt, sich als Travelzoo-Mitglied anzumelden oder die Vorteile einer Travelzoo-Mitgliedschaft zu nutzen.

Personen unter 18 Jahren sind nicht berechtigt, die Travelzoo Services zu nutzen oder Travelzoo-Mitglied zu werden. Durch die Nutzung der Services (einschließlich des Abschlusses einer Mitgliedschaft) sichern Sie zu, dass Sie volljährig und geschäftsfähig sind, d.h. die rechtliche Fähigkeit haben, eine verbindliche rechtliche Verpflichtung einzugehen.

Jedes Travelzoo-Mitglied muss bestimmte personenbezogene Informationen bereitstellen, um sich zu registrieren und ein Travelzoo-Konto zu erstellen. Für manche Änderungen Ihrer personenbezogenen Informationen in Ihrem Travelzoo-Konto (z. B. Namensänderungen) kann Travelzoo als Nachweis die Vorlage entsprechender Dokumente verlangen. Zahlungsbezogene Informationen werden auch von Travelzoos Zahlungsdienstleister Stripe erhoben und verarbeitet. Als Mitglied haben Sie die Verpflichtung, die Angaben in Ihrem Mitgliedskonto jederzeit korrekt und auf dem neuesten Stand zu halten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit Ihrer Registrierungsdaten sicherzustellen und Sie sind für jeden Schaden verantwortlich, der dadurch entsteht, dass Sie Ihre Daten nicht aktuell und korrekt halten. Sie verpflichten sich weiterhin, Travelzoo unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Kontos zu informieren und sind für die Geheimhaltung Ihrer Login-Daten einschlieβlich Ihres Passworts verantwortlich. Travelzoo haftet nicht für Verluste, die Ihnen dadurch entstehen, dass jemand anderes Ihr Konto mit oder ohne Ihr Wissen benutzt.

Mit dem Erwerb einer Travelzoo-Mitgliedschaft und/oder der Inanspruchnahme von Services erkennen Sie an, dass Ihre persönlichen Daten, einschließlich Kontakt- und Zahlungsinformationen, an Dienstleister von Travelzoo (z. B. Zahlungsanbieter wie Stripe) oder Drittanbieter von Angeboten, die sie kaufen, weitergegeben und gemäß deren Datenschutzrichtlinien verarbeitet werden können, wenn dies unter anwendbarem Datenschutzrecht und im Einklang mit Travelzoos Datenschutzrichtlinie zulässig ist. Diese Weitergabe erfolgt grundsätzlich auf der Grundlage schriftlicher Vereinbarungen, die Vertraulichkeits-, Datenschutz- und IT-Sicherheitsverpflichtungen beinhalten; die Mitglieder nehmen jedoch zur Kenntnis, dass Travelzoo keinen Einfluss auf die Datenschutzpraktiken dieser Dienstleister und Drittanbieter hat. Wenn Sie Fragen zur Erhebung, Verwendung oder Weitergabe Ihrer Daten durch Travelzoo haben, konsultieren Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.

Soweit wir mit Ihnen in Kontakt treten müssen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir dies auf elektronischem Wege tun können, zum Beispiel über Mitteilungen, die in Ihr Mitgliedskonto eingestellt werden oder per E-Mail, SMS oder Telefon.

Arten der Mitgliedschaft und Abrechnung der Mitgliedsbeiträge

Travelzoo wird auf der Travelzoo-Website oder auf andere Weise Informationen über die jeweils angebotenen Mitgliedschaftstypen und die entsprechenden Anforderungen und Preise bereitstellen. Alle Merkmale der Services und Preise können unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Vorschriften geändert werden.

Abrechnungszyklen und automatische Erneuerung

Bei Erstmitgliedern erfolgt die Abrechnung des Mitgliedsbeitrags zum Zeitpunkt der Anmeldung für die Travelzoo-Mitgliedschaft. Sie verpflichten sich, den zum Zeitpunkt ihrer Bestellung angegebenen Preis sowie alle anfallenden Steuern zu zahlen. Bei der erstmaligen Anmeldung wird das Mitglied automatisch für eine sich automatisch verlängernde Travelzoo-Mitgliedschaft angemeldet. Diese verlängert sich für in Deutschland ansässige Travelzoo-Mitglieder nach dem ersten Jahr der Mitgliedschaft auf unbestimmte Zeit, wenn das Mitglied nicht rechtzeitig vor Ablauf des ersten Jahres der Mitgliedschaft diese schriftlich gegenüber Travelzoo kündigt. Die Mitgliedschaft des in Deutschland ansässigen Travelzoo-Mitglieds kann dann, nach Beginn der Verlängerung auf unbestimmte Zeit, jederzeit mit einer Frist von einem Monat gekündigt werden. Ein eventuell bereits gezahlter Mitgliedsbeitrag wird anteilig für den Zeitraum nach Wirksamwerden der Kündigung zurück erstattet. Für nicht in Deutschland ansässige Travelzoo-Mitglieder verlängert sich die Mitgliedschaft in der Regel (und in Abhängigkeit von anwendbarem Recht am Standort der Ansässigkeit des Mitglieds) automatisch für jeweils ein weiteres Jahr (oder einen anderen, bei Vertragsschluss vereinbarten Zeitraum), sofern die Mitgliedschaft nicht vor Ablauf des dann laufenden Mitgliedschafts-Zeitraums schriftlich gegenüber Travelzoo gekündigt wird, und kann dann nur jeweils zum Ende des laufenden Mitgliedschafts-Zeitraums gekündigt werden. Sofern gesetzlich vorgeschrieben, senden wir vor Verlängerung der Mitgliedschaft eine Erinnerung.

Alle Preise werden in Euro angegeben, sofern nicht abweichend angegeben. Währungsangaben und Steuern können variieren je nachdem, von wo aus Sie unsere Seite besuchen und/oder welche Rechnungsadresse Sie in Ihrem Mitglieds-Konto hinterlegt haben. Wir sind möglicherweise nicht in der Lage, Sie vor Abschluss eines Vertrags über Änderungen der geltenden Steuern zu informieren.

Sie ermächtigen Travelzoo und/oder einen unserer Zahlungsdienstleister (z.B. Stripe), Ihre Mitgliedsgebühr und alle anfallenden Steuern zu oder nach dem Datum, an dem Sie Ihre Mitgliedschaft erwerben, oder nach dem Ende einer eventuell mit Ihnen explizit vereinbarten, kostenlosen Testphase zu berechnen. Nach automatischer Verlängerung Ihrer Mitgliedschaft wird Ihr Mitgliedbeitrag in dem von Travelzoo angebotenen und von Ihnen gewählten Intervall abgebucht, und wird Ihnen für dieses Intervall weiterhin der angegebene Preis (einschließlich aller anfallenden Steuern) in Rechnung gestellt, es sei denn, (a) Sie kündigen Ihre Mitgliedschaft in Übereinstimmung mit dem Abschnitt „Kündigung der Mitgliedschaft“ weiter unten in diesen AGB; (b) wir lehnen es ab, Ihre Mitgliedschaft zu verlängern; oder (c) diese AGB werden anderweitig im Einklang mit diesen AGB oder anwendbarem Recht gekündigt. Weitere Einzelheiten zur Kündigung sind weiter unten in diesen AGB aufgeführt. Travelzoo behält sich vor, diese AGB oder die Mitgliedsgebühren jederzeit im Einklang mit anwendbarem Recht nach eigenem Ermessen zu ändern.

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch, bis sie in Übereinstimmung mit diesen AGB und anwendbarem Recht gekündigt wird. Die Abrechnung erfolgt zu Beginn eines jeden Abrechnungszeitraums und das Mitglied kann dann für die Dauer des vereinbarten Zeitraums auf die Travelzoo-Services zugreifen. Mit dem Erwerb einer Travelzoo-Mitgliedschaft erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Mitgliedschafts-Konto über eine Funktion für wiederkehrende Zahlungen verfügt und dass Sie bis zur wirksamen Kündigung Ihrer Mitgliedschaft durch Sie oder Travelzoo (gemäß dem Abschnitt "Beendigung oder Kündigung der Mitgliedschaft" weiter unten in diesen AGB) der Schuldner der wiederkehrenden Zahlungsverpflichtungen für den Mitgliedsbeitrag sind.

Travelzoo kann von Zeit zu Zeit Werbeaktionen oder Rabatte im Zusammenhang mit der Travelzoo-Mitgliedschaft anbieten. Bitte lesen Sie die Einzelheiten dieser Angebote sorgfältig durch, da alle zusätzlichen Bedingungen, die Ihnen während des Anmeldevorgangs vorgelegt werden, Teil Ihres Vertrages mit Travelzoo werden. Sofern nicht anderweitig schriftlich angegeben oder erforderlich gemäβ anwendbaren gesetzlichen Vorschriften, sind alle Rabattangebote, die eine Zahlung erfordern, nicht erstattungsfähig. Jede kostenlose Testversion oder andere Werbeaktion endet mit Ablauf des im Angebot angegebenen Zeitraums und Ihr Konto kann gegebenenfalls in Einklang mit den von Ihnen bei Annahme des Angebots akzeptierten Bedingungen in eine kostenpflichtige Travelzoo-Mitgliedschaft umgewandelt werden. In diesem Fall wird das von Ihnen angegebene Zahlungsmittel gemäß den vorliegenden AGB belastet, wenn Sie die Test-Mitgliedschaft nicht vor Ablauf des kostenlosen Testzeitraums kündigen.

SOFERN SIE IHRE MITGLIEDSCHAFT NICHT (WIE UNTER "KÜNDIGUNG DER MITGLIEDSCHAFT" WEITER UNTEN ANGEGEBEN) KÜNDIGEN, VERLÄNGERT SIE SICH WIE VORSTEHEND BESCHRIEBEN AUTOMATISCH UND SIE ERMÄCHTIGEN TRAVELZOO HIERMIT, DAS VON IHNEN GEWÄHLTE ZAHLUNGSMITTEL BEI VERLÄNGERUNG AUTOMATISCH MIT DEM MITGLIEDSBEITRAG ZU BELASTEN.

WENN TRAVELZOO BEI DER VERLÄNGERUNG IHRER MITGLIEDSCHAFT KEINE ZAHLUNG VON IHNEN ERHÄLT, ERMÄCHTIGEN SIE UNS HIERMIT, (A) JEDES ANDERE ZAHLUNGSMITTEL, DAS SIE IN IHREM TRAVELZOO-KONTO HINTERLEGT ODER UNS SONST MITGETEILT HABEN, ZU BELASTEN, UND/ODER (B) WEITERHIN ZU VERSUCHEN, IHR URSPRÜNGLICHES ZAHLUNGSMITTEL ZU BELASTEN, BIS DIE ZAHLUNG EINGEGANGEN IST. SIE BLEIBEN SCHULDNER ALLER NICHT ERFOLGREICH EINGEZOGENER BEITRÄGE, BIS WIR DIESE ERHALTEN HABEN.

WENN EINE ZAHLUNG DER MITGLIEDSCHAFTSGEBÜHR AUFGRUND EINES GESCHLOSSENEN KONTOS, UNZUREICHENDER KONTODECKUNG ODER AUS ANDEREN GRÜNDEN NICHT ERFOLGREICH EINGEZOGEN WERDEN KANN UND AUCH NICHT ANDERWEITIG VON IHNEN GELEISTET WIRD UND SIE IHRE TRAVELZOO-MITGLIEDSCHAFT NICHT RECHTZEITIG GEMÄSS DEM ABSCHNITT „KÜNDIGUNG DER MITGLIEDSCHAFT“ GEKÜNDIGT HABEN, KÖNNEN WIR IHRE MITGLIEDSCHAFT UNSERERSEITS KÜNDIGEN ODER DIESE BIS ZUR ZAHLUNG SUSPENDIEREN. WENN TRAVELZOO IHRE MITGLIEDSCHAFT KÜNDIGT ODER SUSPENDIERT, WEIL SIE EINE FÄLLIGE ZAHLUNG NICHT GELEISTET HABEN, KANN TRAVELZOO IHR KONTO NACH EINGANG ALLER FÄLLIGEN ZAHLUNGEN FÜR DEN ENTSPRECHENDEN VERLÄNGERUNGSZEITRAUM DER MITGLIEDSCHAFT WIEDER AKTIVIEREN.

Abonnements und Käufe über Dritte (z. B. Google Play oder iOS) werden direkt von dem jeweiligen Dritten verwaltet. Sie sollten sich mit dem entsprechenden Drittanbieter in Verbindung setzen, um festzustellen, ob berechnete Preise alle anfallenden Steuern und Währungsumrechnungen enthalten. Sie sind allein für die Zahlung solcher Steuern oder anderer Gebühren verantwortlich. Diese Drittparteien ziehen Einmal- und Mitgliedsgebühren ein, verwalten Abonnements und berichten uns über den Status der von ihnen gezahlten Mitgliedsbeiträge. Wir sind nicht in der Lage, eine über einen Drittanbieter erworbene Mitgliedschaft in Ihrem Namen zu initiieren, zu stornieren oder zu erstatten. Wir sind jedoch in der Lage, Änderungen an Ihrem Travelzoo-Mitgliedschaftskonto in Verbindung mit einer solchen über einen Drittanbieter erworbenen Mitgliedschaft vorzunehmen (z. B. indem wir Ihren Anspruch auf eine Mitgliedschaft aufheben, wenn Sie diese über einen Drittanbieter gekündigt haben).

Keine Rückerstattung

Die Mitgliedsbeiträge für die Travelzoo-Mitgliedschaft sind grundsätzlich nicht erstattungsfähig, es sei denn, diese AGB oder geltendes Recht treffen abweichende Regelungen. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland, einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder im Vereinigten Königreich haben, dann lesen Sie bitte untenstehend den Abschnitt „Gesetzliches Widerrufsrecht und Folgen des Widerrufs“.

Preisänderungen

Travelzoo kann die Mitgliedsgebühr für die Travelzoo-Mitgliedschaft und/oder andere im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft stehende Preise und Gebühren von Zeit zu Zeit ändern. Travelzoo wird Sie im Voraus über alle Preisänderungen informieren, einschließlich des Datums des Inkrafttretens dieser Änderungen, und gegebenenfalls darüber, wie Sie diese Änderungen akzeptieren oder Ihre Mitgliedschaft kündigen können. Vorbehaltlich anderslautender Regelungen im Recht ihres Wohnsitzlandes akzeptieren Sie den neuen Preis dadurch, dass Sie die Vorteile oder potenziellen Vorteile der Travelzoo-Mitgliedschaft nach Inkrafttreten der Preisänderung weiterhin in Anspruch nehmen. Sie können die Preisänderung jedoch auch ablehnen, indem Sie Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft vor dem nächsten Zahlungstermin kündigen.

Werbeaktionen

Wir können Werbeaktionen anbieten. Die spezifischen Bedingungen jeder Werbeaktion werden zum Zeitpunkt des Angebots der Werbeaktion angegeben. Jede Werbeaktion kann unterschiedlich sein. Werbeaktionen können nicht kombiniert werden.

Wir können Testmitgliedschaften zu Werbezwecken anbieten, um den Zugang zu unseren Services auf Testbasis oder zu einem Sonderpreis zu ermöglichen.

Wenn Ihre Mitgliedschaft eine kostenlose Testphase beinhaltet, wird Ihnen während der kostenlosen Testphase keine Gebühr in Rechnung gestellt. Um die kostenlose Testmitgliedschaft zu erhalten, müssen Sie bei der Anmeldung ein Zahlungsmittel angeben, um den ununterbrochenen Zugang und die weitere Nutzung nach Ablauf der kostenlosen Testphase zu gewährleisten. Nach Ablauf der kostenlosen Testphase wird Ihre Mitgliedschaft automatisch in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft umgewandelt und Ihr Zahlungsmittel mit der entsprechenden Mitgliedsgebühr belastet, es sei denn, Sie kündigen Ihre Mitgliedschaft in Übereinstimmung mit dem Abschnitt „Kündigung der Mitgliedschaft“ (weiter unten in diesen AGB). Sie können Ihre Mitgliedschaft während der kostenlosen Testphase kündigen, um die Verlängerung und Umwandlung in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft zu vermeiden; eine solche Kündigung während der Testphase wird sofort wirksam, wenn in den Bedingungen der Testmitgliedschaft nichts Abweichendes bestimmt ist.

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft zu einem Aktionstarif starten, wird Ihnen der Aktionstarif für den Zeitraum der Aktion berechnet und Ihre Mitgliedschaft nach Ablauf des Aktionszeitraums automatisch zum vollen Tarif verlängert. Wenn Sie keine Verlängerung zum regulären Preis wünschen, müssen Sie Ihre Mitgliedschaft vor Ablauf des Aktionszeitraums gemäß dem untenstehenden Abschnitt "Kündigung der Mitgliedschaft" kündigen.   

Sie dürfen nur ein kostenloses Probe- oder Sondertarifangebot nutzen. Wenn Ihre Mitgliedschaft gekündigt oder aus anderem Grund beendet wird und Sie eine weitere Mitgliedschaft erwerben, wird Ihnen möglicherweise nicht erneut eine kostenlose Probezeit oder ein weiteres Sonderangebot angeboten.

Im Falle einer Preissenkung oder eines Sonderangebots gewähren wir weder eine Preisgarantie noch eine Rückerstattung eines eventuell gezahlten Aktionspreises.

Beschränkungen

Kündigung der Mitgliedschaft

Kündigung der Travelzoo-Mitgliedschaft von Seiten des Mitglieds

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland, in einem anderen Mitgliedsland der Europäischen Union oder im Vereinigten Königreich haben, oder wenn dies beim Kauf der Mitgliedschaft angegeben wird, dann können Sie Ihre Mitgliedschaft innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Kaufs widerrufen und erhalten eine Rückerstattung des bereits gezahlten Mitgliedsbeitrags. Zusätzliche Informationen zur Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts finden Sie weiter unten unter „Gesetzliches Widerrufsrecht und Folgen des Widerrufs“. Wenn Sie Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft innerhalb der 14-tägigen Frist kündigen, endet Ihre Mitgliedschaft zum Zeitpunkt der Rückerstattung.

Wenn Sie Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft nach Ablauf der 14-tägigen Frist kündigen, so haben Sie regelmäβig keinen Anspruch auf eine Rückerstattung des Mitgliedsbeitrags, können aber die Vorteile der Mitgliedschaft bis zum Ende Ihres ersten Mitgliedsjahres nutzen. In diesem Fall endet Ihre Mitgliedschaft am Ende Ihres ersten Mitgliedsjahres und wird nach Ablauf dieses ersten Jahres nicht verlängert.

Ab dem zweiten Jahr der Mitgliedschaft haben in Deutschland ansässige Mitglieder das Recht, ihre Mitgliedschaft jederzeit mit einer Frist von einem Monat zu kündigen; nicht in Deutschland ansässige Mitglieder haben – vorbehaltlich anderslautender gesetzlicher Regelungen im Wohnsitzland – nur das Recht, zum Ende des dann laufenden Mitglieds-Zeitraums (in der Regel ein Jahr) zu kündigen. Im Falle der Kündigung können die Vorteile der Mitgliedschaft genutzt werden bis zum Wirksamwerden der Kündigung. Ein eventuell für den Zeitraum nach Wirksamwerden der Kündigung bereits voraus bezahlter Mitgliedsbeitrag wird anteilsmäβig für den Zeitraum nach Wirksamwerden der Kündigung zurück erstattet.

Um Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft zu kündigen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Travelzoo Kundenservice unter kundenservice@travelzoo.com. Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft nicht kündigen  wollen, sondern nur keine weiteren E-Mail-Newsletter von uns erhalten wollen, so können Sie uns dies mitteilen, indem Sie auf den dafür bereitgestellten Link am Ende jeder Travelzoo-E-Mail klicken, sich in Ihrem Mitgliedskonto („Mein Konto“) abmelden, oder unseren Kundenservice unter der oben genannten E-Mail-Adresse kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass E-Mails, die lediglich die Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft betreffen, von dieser Abmeldung nicht betroffen sind.

Aussetzung/Kündigung der Mitgliedschaft von Seiten Travelzoos

Travelzoo kann Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft und/oder Ihren Zugang zu den Services sofort und ohne Vorankündigung kündigen oder aussetzen, wenn: (a) Ihre Zahlung überfällig ist (vorausgesetzt, wir bemühen uns in angemessener Weise, Sie vor der Kündigung oder Aussetzung über die überfällige Zahlung zu informieren); (b) Sie falsche oder ungenaue Angaben machen; (c) Sie gegen diese AGB, die Travelzoo-Datenschutzrichtlinie oder andere Travelzoo-Regelungen oder Vereinbarungen mit Travelzoo verstoßen; oder (d) Sie gegen geltendes Gesetz verstoßen (einschließlich von Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums).

Für den Fall, dass Travelzoo zu dem Schluss kommt, dass Sie Ihre Mitgliedschaft nicht nur rein privat und individuell, sondern zu kommerziellen Zwecken oder in anderer Weise über Ihre rein private, nicht professionelle und nicht kommerzielle Nutzung hinausgehend nutzen, behält sich Travelzoo das Recht vor, Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft jederzeit zu kündigen oder auszusetzen. In einem solchen Fall informieren wir Sie über die mit Ihrer Travelzoo-Mitgliedschaft verbundene E-Mail-Adresse.

Wenn wir Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft kündigen oder aussetzen, wird Ihr Recht zur Nutzung von Software, Inhalten oder anderen Services, die in Verbindung mit der Travelzoo-Mitgliedschaft bereitgestellt werden, ebenfalls gekündigt oder ausgesetzt. Wenn Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft gekündigt wird, hat Travelzoo das Recht, alle Daten, Dateien und sonstigen Informationen, die in oder zu Ihrem Konto gespeichert sind, ohne weitere Benachrichtigung an Sie zu löschen. Sie sind verpflichtet, alle Mitgliedsgebühren und anderen ausstehenden Beträge bis einschließlich des Datums des Wirksamwerdens der Kündigung zu zahlen. Sollten Sie Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft nach einer Aussetzung wieder aufnehmen wollen, kann eine Gebühr für die Wiederherstellung des Dienstes anfallen. Diese Gebühr wird zusätzlich zu allen überfälligen, unbezahlten Gebühren und anderen ausstehenden Zahlungsverpflichtungen Ihrerseits erhoben.

Sie können sich nach der Kündigung jederzeit wieder für die Travelzoo-Mitgliedschaft anmelden, aber Travelzoo behält sich das Recht vor, eine erneute Anmeldung nicht zuzulassen.

Zahlung

Zu berechnender Betrag.

Als Travelzoo-Mitglied erklären Sie sich damit einverstanden, die beim Erwerb Ihrer Mitgliedschaft angegebene Gebühr (inklusive aller anfallenden Steuern und sonstigen Gebühren) zu zahlen. Wenn durch zusätzlich anfallende Kosten oder Gebühren (z.B. Fremdwährungsgebühren oder Kreditkartengebühren) der tatsächlich anfallende Betrag von dem von Ihnen im Voraus genehmigten Betrag abweicht, so werden wir Sie vor der Belastung Ihres Zahlungsmittels über den tatsächlich anfallenden Betrag und das Datum der Belastung informieren. Ausgenommen hiervon sind Preisänderungen aufgrund Änderung der geltenden Umsatzsteuer. Wenn anwendbares Recht Ihre Zustimmung verlangt, so werden wir diese rechtzeitig vor Belastung Ihres Zahlungsmittels einholen. Die Vereinbarung, die Sie mit Ihrem Zahlungsmittelanbieter (z.B. Ihrer Bank) getroffen haben, regelt die Nutzung der von Ihnen angegebenen Zahlungsmittel. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir eventuell anfallende Gebühren für die Nutzung des von Ihnen gewählten Zahlungsmittels akkumulieren und als eine oder mehrere Gesamtgebühren während oder am Ende eines jeden Abrechnungszyklus abrechnen können. Wenn Sie Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft nicht kündigen oder trotz Kündigung weiterhin nutzen, bestätigen Sie damit, dass wir berechtigt sind, Ihnen die Kosten für die sich automatisch verlängernde Travelzoo-Mitgliedschaft in Rechnung zu stellen. Wir können diese Gebühren Ihrem Zahlungsmittelanbieter zur Zahlung vorlegen und Sie sind für diese Gebühren verantwortlich. Dies bedeutet nicht, dass wir auf unser Recht verzichten, die Zahlung direkt von Ihnen zu verlangen.

Autorisierung zum Einzug der Mitgliedsgebühr

Im Rahmen des Abschlusses Ihres Mitgliedschaftsvertrags werden wir Sie gegebenenfalls auffordern, ein von uns akzeptiertes Zahlungsmittel sowie weitere Zahlungsinformationen (z. B. eine Kredit-, oder Debitkartennummer) anzugeben, um Ihre Mitgliedschaft zu aktivieren. Mit Eingehen eines Mitgliedschaftsvertrags erklären Sie, dass Sie das Recht haben, alle von Ihnen angegebenen Zahlungsmittel zu verwenden. Ihre Ermächtigungen in diesem Abschnitt gelten auch für unsere Zahlungsdienstleister (z.B. Stripe) und andere Unternehmen, die im Rahmen der Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung für uns tätig sind. Sie ermächtigen uns hiermit im Voraus, das von Ihnen angegebene Zahlungsmittel auf wiederkehrender Basis entsprechend der Laufzeit Ihrer Mitgliedschaft(en) zu belasten und/oder Ihr Zahlungsmittel in Bezug auf unbezahlte Gebühren für Ihre Travelzoo-Mitgliedschaft(en) zu sperren.

SIE ERMÄCHTIGEN HIERMIT DEN AUSSTELLER DES VON IHNEN GEWÄHLTEN ZAHLUNGSMITTELS, IHREN MITGLIEDSBEITRAG UND SONSTIGE, MIT IHRER MITGLIEDSCHAFT UNMITTELBAR ZUSAMMENHÄNGENDE ZAHLUNGSVERPFLICHTUNGEN (Z.B. FÜR DURCH UNSERE SERVICES GETÄTIGTE KÄUFE BEI DRITTANBIETERN) IHREM ZAHLUNGSMITTEL ZU BELASTEN, OHNE WEITERE BELEGE (Z.B. EINE VON IHNEN UNTERZEICHNETE QUITTUNG) ZU VERLANGEN. Sie ermächtigen uns weiterhin, zu versuchen, alle hierin beschriebenen Beträge oder einen Teil davon von Ihrem Zahlungsmittel abzubuchen und/oder einzubehalten, bis Ihre Zahlungsverpflichtungen aus unserem Vertragsverhältnis vollständig bezahlt sind.

Sie verpflichten sich, immer dann, wenn die von Ihnen angegebenen Informationen nicht mehr gültig sind, aktualisierte Zahlungsinformationen bereitzustellen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass weder Travelzoo noch von Travelzoo Beauftragte haftet, wenn Ihnen infolge von Versuchen, Ihr Zahlungsmittel im Sinne dieser AGB zu belasten, Gebühren oder andere Kosten entstehen. Wenn Sie eine Debitkartennummer anstelle einer Kreditkartennummer angeben, autorisieren Sie, dass alle hier beschriebenen Gebühren von dieser Debitkarte abgebucht werden, bis Sie eine Kreditkartennummer angeben.

Zahlungsdienstleistungen durch Dritte

Sie erklären sich damit einverstanden, Ihre Mitgliedgebühr und sonstige mit Ihrer Mitgliedschaft zusammenhängende Kosten (z.B. für über unsere Services gebuchte Angebote) über unsere Zahlungsdienstleister (z. B. Stripe) oder ggf. auch Finanzierungspartner inklusive aller Gebühren gemäβ den Ihnen zum Zeitpunkt des Kaufs vorgelegten Zahlungsbedingungen zu zahlen. Sie stimmen zu, die Zahlung mit dem Zahlungsmittel zu leisten, das Sie bei der Einrichtung Ihres Mitgliedskontos angegeben haben. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler oder Irrtümer zu korrigieren bzw. unsere Zahlungsabwickler oder Finanzierungspartner anzuweisen, diese zu korrigieren, auch wenn die Zahlung bereits angefordert oder erhalten wurde.

Rechnungsanfragen und Erstattungen

Wenn Sie glauben, dass Ihnen eine Travelzoo-Mitgliedschaft irrtümlich in Rechnung gestellt wurde, benachrichtigen Sie uns bitte innerhalb von 30 Tagen nach dem Rechnungsdatum, indem Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@travelzoo.com kontaktieren. Travelzoo gewährt Rückerstattungen nur dann, wenn sie innerhalb der 30-Tage-Frist gemeldet werden, und nur bei von Travelzoo festzustellenden Abrechnungsfehlern, es sei denn, dass gesetzliche Vorschriften etwas anderes erfordern.

Gesetzliches Widerrufsrecht und Folgen des Widerrufs

Je nach Ihrem Wohnort können Sie zusätzliche Rechte haben, die sich aus lokalen Verbraucherschutzvorschriften ergeben.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland, in einem anderen Mitgliedsland der Europäischen Union oder im Vereinigten Königreich haben, haben Sie ein 14-tägiges gesetzliches Widerrufsrecht und können Ihre Mitgliedschaft auf dieser Grundlage innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Kaufs ohne Angabe von Gründen widerrufen und eine vollständige Rückerstattung des bereits gezahlten Mitgliedsbeitrags erhalten.

Um von Ihrem gesetzlichen Widerrufs- und Rückerstattungsrecht Gebrauch zu machen, wenden Sie sich bitte innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf Ihrer Mitgliedschaft per E-Mail an unseren Kundendienst unter kundenservice@travelzoo.com und teilen Sie uns Ihren Wunsch mit, Ihre Mitgliedschaft zu widerrufen. Sie können dafür das untenstehende Widerrufs-Formular verwenden oder eine frei formulierte, eindeutige Nachricht schreiben: :

Widerrufs-Formular:

An: kundenservice@travelzoo.com

Betreff: Widerruf innerhalb 14 Tagen

Hallo Travelzoo,

Am [DATUM] habe ich mit der folgenden Email-Adresse [BITTE ANGEBEN: EMAIL-ADRESSE, MIT DER SIE IHRE MITGLIEDSCHAFT ABGESCHLOSSEN HABEN] eine Travelzoo Mitgliedschaft abgeschlossen.

Hiermit widerrufe ich meine Mitgliedschaft.

Mit freundlichen Grüβen,

[IHR NAME]

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft widerrufen, und Ihren Mitgliedsbeitrag bereits bezahlt haben, so erstatten wir Ihnen den Mitgliedsbeitrag unverzüglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Erhalt Ihrer Mitteilung über den Widerruf Ihrer Mitgliedschaft. Für diese Rückerstattung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückerstattung Entgelte berechnet.

Geistiges Eigentum

Urheberrecht

Durch die Nutzung der Services erkennen Sie an, dass alle in den Services enthaltenen Inhalte, einschließlich der Informationen, Daten, Software, Fotos, Videos, Schriften, Grafiken, Logos, Musik, Töne, Bilder, Illustrationen, Karten, Designs, Icons, schriftlichen und anderen Materialien (zusammenfassend als „Inhalte“ bezeichnet) sowie die Anordnung und Zusammenstellung der Inhalte, die von Travelzoo oder einem seiner Vertreter bereitgestellt oder geliefert werden, geistiges Eigentum und urheberrechtlich geschützte Werke von Travelzoo oder seinen Dienstleistern sind und dass Travelzoo oder der betreffende Dienstleister sich alle Rechte daran vorbehalten. Sofern nicht anders angegeben, dürfen die Inhalte ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Travelzoo oder des jeweiligen Urheberrechtsinhabers weder kopiert, vervielfältigt, verteilt, neu veröffentlicht, heruntergeladen, angezeigt, gepostet oder in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen Mitteln (z.B. elektronisch, mechanisch, per Fotokopie, oder anderweitig) übertragen werden. Es wird die Erlaubnis erteilt, auf die im Rahmen der Services zur Verfügung gestellten Inhalte ausschließlich für den persönlichen, nicht-kommerziellen und informativen Gebrauch zuzugreifen, vorausgesetzt, dass Sie ohne die Erlaubnis von Travelzoo oder des jeweiligen Urheberrechtsinhabers (a) keine Inhalte im Internet oder in anderen Computernetzwerken, in Rundfunk- oder Veröffentlichungsmedien oder in anderen Medien (einschlieβlich sozialen Medien) veröffentlichen oder diese darin einstellen oder teilen, (b) die Inhalte nicht verändern und (c) Urheberrechts- und andere Eigentumsvermerke, die auf oder in den Inhalten enthalten sind, nicht entfernen oder verändern.

Markenzeichen

Travelzoo, das Travelzoo-Logo und die in den Inhalten und den Travelzoo-Services beschriebenen Produkte und Services, einschließlich der Marken „Travelzoo“, „Top 20“ und  „Travelzoo's Most Loved Hotels“, sind entweder Marken oder eingetragene Marken von Travelzoo oder Travelzoos Lizenzgebern und dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Travelzoo weder ganz noch teilweise kopiert, imitiert oder verwendet werden. Darüber hinaus sind alle Website-Header, benutzerdefinierten Grafiken, Schaltflächensymbole und Skripten Schutzmarken, geschützte Warenzeichen, Marken, Handelsaufmachungen oder anderweitig geschütztes geistiges Eigentum und/oder unterfallen dem gewerblichen Rechtsschutz und dürfen ohne vorherige, schriftliche Genehmigung von Travelzoo weder ganz noch teilweise kopiert, imitiert oder verwendet werden. Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen, Produktnamen, Firmennamen und Logos, die in den Inhalten oder in den Services erwähnt werden, sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Lizenzen und Zugang zu Services

Travelzoo gewährt Ihnen eine beschränkte, höchstpersönliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche Lizenz zur ausschließlich persönlichen Nutzung der Services in Übereinstimmung mit diesen AGB. Diese Lizenz umfasst nicht: (a) den Weiterverkauf oder die sonstige kommerzielle Nutzung der Services oder Inhalte; (b) die Sammlung und Nutzung von Produktlisten oder -beschreibungen; (c) die Nutzung der Services oder Inhalte in abgeleiteter Form; oder (d) die Nutzung von Data Mining, Robotern oder ähnlichen Methoden zur Datensammlung und -extraktion. Mit Ausnahme der oben genannten Punkte werden Ihnen keine Rechte oder Lizenzen stillschweigend, durch Rechtsverwirkung oder anderweitig an Patenten, Marken, Urheberrechten oder sonstigen Eigentumsrechten von Travelzoo oder einer dritten Partei übertragen. Das Recht, die Services zu nutzen, gilt nur für Sie persönlich und ist nicht auf eine andere natürliche oder juristische Person oder Vereinigung übertragbar. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Zugangsdaten zu Ihrem Mitgliedskonto und zu den Services einschlieβlich Ihres Passworts vertraulich zu halten.

Ohne die ausdrückliche, vorherige schriftliche Zustimmung von Travelzoo dürfen Sie keine Framing-Techniken verwenden, um Travelzoo-Marken, -Logos oder andere urheberrechtlich geschützte Informationen einzubinden (einschließlich der Bilder in den Services oder Inhalten oder des Layouts/Designs von Seiten oder Formularen in den Services). Darüber hinaus dürfen Sie ohne die ausdrückliche, vorherige schriftliche Zustimmung von Travelzoo keine Meta-Tags oder anderen „versteckten Text“ verwenden, der einen Namen, eine Marke oder einen Produktnamen von Travelzoo verwendet.

Sie erkennen an, dass es zu Unterbrechungen in den Services oder zu Ereignissen kommen kann, die außerhalb der Kontrolle von Travelzoo liegen, und dass Travelzoo nicht für Datenverluste bei der Übertragung von Informationen über das Internet verantwortlich ist. Trotz der Bemühungen von Travelzoo, die Services ständig zugänglich zu halten, können die Services zeitweise aus unterschiedlichem Grund, z.B. wegen Wartungsarbeiten, nicht verfügbar sein. Sie nehmen zur Kenntnis und erkennen an, dass aufgrund von Umständen, die sowohl innerhalb als auch außerhalb der Kontrolle von Travelzoo liegen, der Zugang zu den Services zeitweise unterbrochen, ausgesetzt oder beendet werden kann, und Sie verzichten in einem solchen Fall auf das Recht, eine teilweise oder vollständige Rückerstattung Ihrer Mitgliedsgebühr zu verlangen, es sei denn, die zeitweise Unterbrechung ist nicht nur kurzfristig und zumutbar.

Sie erkennen außerdem an, dass Travelzoo zwar bestrebt ist, geschäftsübliche Mittel zum Schutz Ihrer persönlichen Daten einzusetzen, dass jedoch keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung zu 100 % sicher ist und wir daher keine absolute Sicherheit garantieren können. Soweit gesetzlich zulässig, gibt Travelzoo keine Zusicherungen oder Garantien in Bezug auf die Angemessenheit der für die Datenverarbeitung und -speicherung verwendeten Sicherheitsmaßnahmen. Travelzoo übernimmt keine Haftung für die Offenlegung von persönlichen Informationen, die auf Übertragungsfehler, Sicherheitsverletzungen oder unbefugte Eingriffe Dritte zurückzuführen sind.

Verlinkung

Ihnen wird das nicht-exklusive und jederzeit widerrufbare Recht eingeräumt, einen Hyperlink zur Travelzoo-Website zu erstellen, vorausgesetzt, dass die Verlinkung weder Travelzoo noch irgendein/e Travelzoo-Produkt oder -Dienstleistung in einer falschen, irreführenden, abwertenden oder anderweitig diffamierenden Weise erscheinen lässt. Sie dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Travelzoo kein Travelzoo-Logo oder eine andere geschützte Grafik oder Marke von Travelzoo verwenden, um auf die Travelzoo-Website zu verlinken.

Travelzoo erhebt keinen Anspruch auf und übernimmt keine Verantwortung für die Qualität, den Inhalt, die Art oder die Zuverlässigkeit von Websites, die über einen Hyperlink von den Services aus zugänglich sind, oder von Websites, die auf die Services verlinken. Die verlinkten Websites stehen nicht unter der Kontrolle von Travelzoo und Travelzoo ist nicht verantwortlich für den Inhalt verlinkter Websites oder für Links, die auf einer verlinkten Website enthalten sind, oder für die Überprüfung, Änderung oder Aktualisierung solcher Websites. Travelzoo stellt Ihnen diese Links nur als Annehmlichkeit zur Verfügung, und die Aufnahme eines Links in Travelzoo-Services oder Inhalte bedeutet nicht, dass Travelzoo mit den Websites oder den darin enthaltenen Informationen verbunden ist, sie befürwortet oder sie sich zu eigen macht. Wenn Sie die Travelzoo-Website oder einen anderen Service verlassen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die AGB von Travelzoo nicht mehr gelten und Sie daher die geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich der Datenschutz- und Datenerhebungspraktiken, dieser anderen Website überprüfen sollten.

Benutzerverhalten

Durch Nutzung der Services erklären Sie sich damit einverstanden:

Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie die alleinige Verantwortung für Handlungen und Mitteilungen tragen, die unter Ihrem Mitgliedskonto oder über dieses Konto vorgenommen oder übermittelt werden, und dass Sie alle anwendbaren Gesetze und Vorschriften einhalten werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Exportbeschränkungen und Sanktionsgesetze, die sich auf Ihre Nutzung der Services oder Ihre sonstigen, mit der Travelzoo-Mitgliedschaft zusammen hängenden Aktivitäten beziehen oder beziehen können.

Bewertungen und Rezensionen von Kunden

Wir können von Ihnen eine Kundenbewertung über Ihre persönlichen Erfahrung erfragen. Wenn Sie eine solche Kundenbewertung abgeben, erteilen Sie uns damit die Berechtigung, die Bewertung öffentlich über unsere Services zu veröffentlichen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre Kommentare oder Bewertungen nach unserem Ermessen kennzeichnen können (z. B. durch die Angabe Ihres Vornamens und Ihres Heimatortes in einer von Ihnen eingereichten Bewertung). Wir übernehmen keine Verantwortung und keine Haftung für von Ihnen eingereichte Beiträge. Bitte beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen, die mit bestimmten Funktionen für Kundenbewertungen und Rezensionen in unseren Services und/oder den Diensten unserer Partner oder Dritter verbunden sind.

Urheberrechte Dritter

Travelzoo respektiert das Urheberrecht und die geistigen Eigentumsrechte anderer. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir oder ein Nutzer unserer Services Ihr Urheberrecht in irgendeiner Weise verletzt haben, benachrichtigen Sie bitte Travelzoos Urheberrechtsbeauftragte (Adresse siehe unten) und teilen Sie ihr die folgenden Informationen mit:

Die Urheberrechtsbeauftragte von Travelzoo ist Christina Sindoni Ciocca, 590 Madison Avenue, 35th Floor, New York, NY 10022, U.S.A.

Beschränkung der Haftung von Travelzoo

Travelzoo haftet bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für alle darauf zurückzuführende Schäden unbeschränkt. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Travelzoo im Fall der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt. Wenn Travelzoo durch leichte Fahrlässigkeit mit der vereinbarten Leistung in Verzug geraten ist, Travelzoos Leistung unmöglich geworden ist oder Travelzoo eine wesentliche Vertragspflicht verletzt hat, dann ist die Haftung von Travelzoo für darauf zurückzuführende Sach- und Vermögensschäden auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden begrenzt. Eine wesentliche Vertragspflicht ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen. Für den Verlust von Daten haftet  Travelzoo bei leichter Fährlässigkeit unter den Voraussetzungen und im Umfang des vorstehenden Satzes nur, soweit Sie Ihre Daten regelmäßig so gesichert haben, dass diese mit vertretbarem Aufwand wiederhergestellt werden können. Die Haftung für alle übrigen Schäden ist ausgeschlossen. Alle Haftungsbeschränkungen dieses Absatzes gelten auch für sämtliche Erfüllungsgehilfen auf Seiten Travelzoos, sowie für sämtliche auf Seiten Travelzoos mit dem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und Travelzoo in Kontakt kommenden natürlichen und juristischen Personen.

Travelzoo übernimmt keine Haftung für Handlungen oder Unterlassungen von Drittanbietern (einschlieβlich der Drittanbieter, deren Angebote Travelzoo durch die Services bekannt macht). Wenn Sie ein durch die Services von Travelzoo bekannt gemachtes Angebot annehmen, kommt regelmäβig nur ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Drittanbieter zustande und sämtliche Ansprüche Ihrerseits richten sich gegen den Drittanbieter. Demgemäβ übernimmt Travelzoo keine Haftung und leistet keine Rückerstattungen im Fall von Verspätungen oder Ausfällen von Verkehrsmitteln, Schlieβungen oder eingeschränkten Leistungsumfang von Hotels, Restaurants, Theatern, Konzertveranstaltern, Spas und anderen Drittanbietern, Überbuchungen oder andere Leistungsstörungen auf Seiten der Drittanbieter oder die durch höhere Gewalt oder Regierungshandeln verursacht sind.

Drittanbieterbedingungen

In Verbindung mit Ihrer Mitgliedschaft und den Services stellt Travelzoo eine Plattform zur Verfügung, über die Sie einen Vertrag mit Drittanbietern abschließen können, um deren Produkte und/oder Dienstleistungenzu erwerben. Travelzoo ist nicht der Anbieter der Produkte und Dienstleistungen, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden und Ihr Vertrag über den Kauf und die Lieferung solcher Produkte und Dienstleistungen kommt direkt zwischen Ihnen und dem jeweiligen Drittanbieter zustande. Travelzoo übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für (i) die ordnungsgemäße Erbringung der Dienstleistung des Drittanbieters, (ii) die Qualität eines/einer vom Drittanbieter gelieferten Produkts/Dienstleistung oder dessen/deren Eignung für einen bestimmten Zweck, sowie (iii) für andere Handlungen oder Unterlassungen des Drittanbieters.

Wenn Sie durch Travelzoo auf das Angebot eines Drittanbieters aufmerksam gemacht werden und in der Folge einen Kauf tätigen, so müssen Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Drittanbieters vertraut machen. Durch Ihren Kauf akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Drittanbieters und sind rechtlich durch diese gebunden. Sie erkennen hiermit ausdrücklich an, dass die Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen durch Drittanbieter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Drittanbieters unterliegt. Zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Drittanbieters gehören beispielsweise die Website-Bedingungen, die Datenschutzrichtlinie und die produktspezifischen Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Drittanbieters (die "Anbieterbedingungen").

Ungeachtet des vorstehenden Absatzes haben in dem Maße, in dem die Anbieterbedingungen in Bezug auf Ihr Rechtsverhältnis mit Travelzoo im Widerspruch zu diesen AGB stehen, diese AGB zwischen Ihnen und Travelzoo Vorrang. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass weder Travelzoo als Vertreter eines Drittanbieters auftritt, noch ein Drittanbieter als Vertreter von Travelzoo, und dass die Drittanbieter unabhängige Unternehmen sind, die unabhängig von Travelzoo agieren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Travelzoo keine Haftung, Verpflichtung oder Verantwortung für das Angebot oder die Werbung von Drittanbietern übernimmt und nicht für Änderungen oder die Streichung von Produkten oder Dienstleistungen durch Drittanbieter oder das Streichen von bestimmten Drittanbietern aus der Travelzoo-Mitgliedschaft haftet.

Reiseziele

Wenn Sie reisen, sind Sie selbst dafür verantwortlich, dass Sie alle in- und ausländischen Aus- und Einreisebestimmungen erfüllen und dass Ihre Reisedokumente (Pass, Visum, etc.) alle rechtlichen Anforderungen erfüllen. Obwohl die meisten Reisen, einschließlich Reisen zu internationalen Zielen, ohne Zwischenfälle verlaufen, können Reisen zu bestimmten Zielen mit größeren Risiken verbunden sein als andere. Travelzoo haftet nicht für Schäden oder Verluste, die durch Reisen zu solchen Zielen entstehen können. Travelzoo empfiehlt allen Mitgliedern und Reisenden dringend, vor der Buchung von Reisen zu internationalen Zielen die von der Bundesregierung und anderen Behörden herausgegebenen Reiseverbote, Warnungen, Ankündigungen und Ratschläge zu lesen. Informationen über die Bedingungen in verschiedenen Ländern und den Grad des Risikos im Zusammenhang mit Reisen zu bestimmten internationalen Zielen finden Sie zum Beispiel unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise.

INDEM TRAVELZOO ÜBER REISELEISTUNGEN ZU BESTIMMTEN INTERNATIONALEN ZIELORTEN INFORMIERT, GIBT TRAVELZOO KEINE MEINUNG ODER RATSCHLÄGE DAZU, OB REISEN ZU DIESEN ORTEN RATSAM ODER OHNE RISIKO SIND, UND HAFTET NICHT FÜR SCHÄDEN ODER VERLUSTE, DIE SICH AUS REISEN ZU DIESEN ORTEN ERGEBEN KÖNNEN.

Haftungsfreistellung

Sie erklären sich einverstanden, alle Unternehmen der Travelzoo-Gruppe sowie deren Anteilseigner, Arbeitnehmer und Vertreter (die „Freigestellten Parteien“) zu entschädigen und schadlos zu halten gegen alle Ansprüche und Schäden jeglicher Art (einschließlich Anwalts- und Gerichtskosten sowie Sachverständigenkosten), die von Dritten geltend gemacht werden und sich aus (i) Ihrem Verhalten, (ii) Ihrer Nutzung der Services, (iii) Ihrem Verstoß gegen diese AGB, oder (iv) Ihrem Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften oder die Rechte Dritter ergeben.

Nutzerbeiträge

Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Fragen, Kommentare, Bewertungen oder Rezensionen, Vorschläge, Ideen, Pläne, Notizen, Zeichnungen und sämtliche andere Informationen, die Sie uns in Form von E-Mails oder Beiträgen auf unseren Websites, in unseren Apps oder auf unseren Social Media Channels übermitteln (zusammenfassend als „Nutzerbeiträge“ bezeichnet), nicht vertraulich behandelt werden und in das alleinige Eigentum von Travelzoo übergehen.

Mit Übermittlung eines Nutzerbeitrags an Travelzoo erklären Sie sich einverstanden, dass Travelzoo sämtliche Rechte an dem übermittelten Nutzerbeitrag erhält, einschließlich aller Rechte am geistigen Eigentum, und berechtigt ist, diese Materialien für jeden Zweck, ob kommerziell oder anderweitig, ohne Anerkennung oder Entschädigung an Sie zu nutzen.

Mit der Übermittlung eines Nutzerbeitrags an Travelzoo, einschließlich der Veröffentlichung eines Nutzerbeitrags in einem Forum oder interaktiven Bereich, verzichten Sie unwiderruflich auf alle Rechte an diesen Materialien. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Travelzoo den Namen, die Stadt und das Bundesland, die Sie in Verbindung mit Ihren Nutzerbeiträgen angegeben haben, auf der Travelzoo Website und an anderen Stellen verwenden und veröffentlichen darf. Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass Sie die alleinige Verantwortung für den Inhalt der von Ihnen eingereichten Nutzerbeiträge tragen und dass Sie für alle Schäden, die sich aus Ihren Nutzerbeiträgen ergeben, allein verantwortlich sind. Sie erklären sich ausserdem damit einverstanden, dass Sie Travelzoo und die Freigestellten Parteien (im Sinne des Absatzes mit dem Titel „Haftungsfreistellung“) für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihren Beiträgen gemäß dem Abschnitt „Haftungsfreistellung“ (oben) entschädigen und schadlos halten werden.

Die Informationen und Meinungen, die in Nutzerbeiträgen zum Ausdruck gebracht werden, sind nicht die von Travelzoo oder seinen Inhaltsanbietern, Werbetreibenden, Sponsoren, angeschlossenen oder verbundenen Unternehmen, und Travelzoo übernimmt keine Haftung und keine Gewähr für diese Nutzerbeiträge. Travelzoo gibt keine Zusicherungen bzgl. der Wahrhaftigkeit, Genauigkeit oder Verlässlichkeit von Nutzerbeiträgen ab und prüft auch nicht, ob die Nutzerbeiträge die Rechte anderer verletzen. Sie erkennen an, dass Sie auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko handeln, wenn Sie sich auf von anderen Nutzern eingestellte Nutzerbeiträge verlassen.

Elektronische Benachrichtigungen

Sie erklären sich damit einverstanden, Benachrichtigungen von uns auf elektronischem Wege zu erhalten durch Einstellung der Nachricht in Ihr Mitgliedskonto oder Versand an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Mitteilungen, Bekanntmachungen und andere Kommunikationen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, alle Anforderungen an die vertraglich vereinbarte Schriftform oder die Zustellung in einer sonstig bestimmten Form erfüllen, soweit dies gesetzlich nicht anders erforderlich ist. Sie erklären hiermit, dass Sie die Möglichkeit haben, solche elektronischen Mitteilungen so zu speichern, dass sie Ihnen in unveränderter Form zugänglich bleiben.

Ausschluss von Garantien

SIE VERSTEHEN UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE SERVICES UND DIE INFORMATIONEN, DIENSTE, PRODUKTE UND MATERIALIEN, DIE ÜBER DIE SERVICES VERFÜGBAR SIND, OHNE DIE ZUSICHERUNG BESTIMMTER EIGENSCHAFTEN ODER DER EIGNUNG FÜR BESTIMMTE ZWECKE BEREITGESTELLT WERDEN. SIE STIMMEN AUSDRÜCKLICH ZU, DASS DIE NUTZUNG DER SERVICES AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT.

SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, GEBEN TRAVELZOO UND SEINE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN KEINERLEI (AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE) ZUSICHERUNGEN BESTIMMTER EIGENSCHAFTEN DER TRAVELZOO PRODUKTE UND SERVICES, EINSCHLIESSLICH DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. KEINE MÜNDLICHEN ODER SCHRIFTLICHEN INFORMATIONEN, DIE VON TRAVELZOO ODER SEINEN VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER MITARBEITERN, ERFÜLLUNGSGEHILFEN, VERTRETERN, DRITTANBIETERN, ODER ÄHNLICHEN PARTEIEN AUF SEITEN TRAVELZOOS ODER UNABHÄNGIGER DRITTER ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, BEGRÜNDEN EINE SOLCHE ZUSAGE BESTIMMTER EIGENSCHAFTEN ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. SIE DÜRFEN SICH NICHT AUF DIE RECHTLICHE BINDUNG SOLCHER INFORMATIONEN ODER RATSCHLÄGE VERLASSEN, DA EINE SOLCHE NICHT BESTEHT.

MIT AUSSNAHME DER OBEN UNTER „BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG VON TRAVELZOO“ GENANNTEN HAFTUNG ERKLÄREN SIE SICH HIERMIT AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE NUTZUNG SÄMTLICHER VON TRAVELZOO UND SEINEN VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLTER SERVICES ODER PRODUKTE, EINSCHLIESSLICH ALLER INHALTE, DATEN ODER SOFTWARE, DIE DURCH DIE SERVICES ZUGÄNGLICH GEMACHT WERDEN, AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT.

SIE ERKENNEN AN, DASS TRAVELZOO IN KEINER WEISE DIE INFORMATIONEN, PRODUKTE ODER SERVICES KONTROLLIERT, DIE VON DRITTANBIETERN ÜBER DIE TRAVELZOO-SERVICES ANGEBOTEN WERDEN. SOFERN NICHT ANDERWEITIG SCHRIFTLICH VEREINBART, ÜBERNEHMEN TRAVELZOO UND SEINE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR UND GEBEN KEINE GARANTIE ODER ZUSICHERUNG HINSICHTLICH DER RICHTIGKEIT, AKTUALITÄT, VOLLSTÄNDIGKEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT ODER NÜTZLICHKEIT VON INHALTEN ODER PRODUKTEN, DIE VON DRITTANBIETERN ODER SONSTIGEN DRITTEN ÜBER DIE SERVICES VERBREITET ODER ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN. ES WIRD KEINE GEWÄHRLEISTUNG ODER GARANTIE GEGEBEN, DASS EIN NUTZER DEN NIEDRIGSTEN VERFÜGBAREN PREIS FÜR WAREN UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN ERHÄLT, ÜBER DIE TRAVELZOO INFORMIERT. PREISE UND VERFÜGBARKEIT KÖNNEN VOR DEM KAUF JEDERZEIT GEÄNDERT WERDEN. TRAVELZOO LEHNT JEGLICHE HAFTUNG FÜR FEHLER ODER ANDERE UNGENAUIGKEITEN IN BEZUG AUF DIE INFORMATIONEN UND BESCHREIBUNGEN DES HOTELS ODER ANDERER REISE- ODER ENTERTAINMENT-PRODUKTE AB, DIE ÜBER DIE SERVICES ANGEZEIGT WERDEN (EINSCHLIESSLICH DER PREISE, FOTOS, LISTE DER HOTELAUSSTATTUNG, ALLGEMEINE PRODUKTBESCHREIBUNGEN, USW.). DARÜBER HINAUS BEHÄLT SICH TRAVELZOO AUSDRÜCKLICH DAS RECHT VOR, DIE ANGEZEIGTEN PREISE JEDERZEIT ZU AKTUALISIEREN UND/ODER FEHLERHAFTE PREISE ZU KORRIGIEREN (EINSCHLIEβLICH WÄHREND EINES OFFENEN BUCHUNGSVORGANGS).

TRAVELZOO ÜBERNIMMT KEINE GARANTIE DAFÜR, DASS DIE SERVICES ODER DEREN INHALTE IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRECHEN, ODER DASS DIE SERVICES ODER INHALTE UNUNTERBROCHEN, RECHTZEITIG, SICHER ODER FEHLERFREI SIND, ODER DASS ETWAIGE MÄNGEL BEHOBEN WERDEN. TRAVELZOO ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHR DAFÜR, DASS DIE DURCH DIE TRAVELZOO-SERVICES ANGEZEIGTEN INFORMATIONEN RICHTIG, VOLLSTÄNDIG, ZUVERLÄSSIG, AKTUELL ODER FEHLERFREI SIND. TRAVELZOO ÜBERNIMMT AUCH KEINE GARANTIE FÜR DIE ERGEBNISSE, DIE DURCH DIE NUTZUNG VON TRAVELZOO ODER SEINER INHALTE ERZIELT WERDEN KÖNNEN, ODER FÜR DIE RICHTIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER ZUVERLÄSSIGKEIT VON INFORMATIONEN, DIE DURCH DIE NUTZUNG DER SERVICES ERHALTEN WERDEN.

TRAVELZOO ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN DURCH DIE NICHTLIEFERUNG ODER VERSPÄTETE LIEFERUNG VON PRODUKTEN UND DIENSTLEISTUNGEN, DIE DURCH DAS MITGLIED VON DRITTANBIETERN ERWORBEN WERDEN, WIE Z.B. FLUGTICKETS, HOTELS, TOUREN, TRANSFERS UND GUTSCHEINE. DER NUTZER IST SICH BEWUSST, DASS DIE DRITTANBIETER, DIE SOLCHE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN ANBIETEN, VON TRAVELZOO UNABHÄNGIG SIND UND TRAVELZOO KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE LIEFERUNG SOLCHER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN TRÄGT.

TRAVELZOO LEHNT JEDE GARANTIE ODER ZUSICHERUNG AB, DASS DIE VERTRAULICHKEIT DER ÜBER DIE SERVICES ÜBERMITTELTEN INFORMATIONEN GEWAHRT WIRD.

Gutscheine

Klicken Sie hier für die Verkaufsbedingungen für Gutscheine, die hiermit durch Verweis einbezogen werden.

Travelzoo Hotelbuchungsservice

Der Hotelbuchungsservice von Travelzoo unterliegt zusätzlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die hiermit durch Verweis einbezogen werden.

Änderungen der Services

Travelzoo behält sich das Recht vor, von Zeit zu Zeit unter anderem: (a) Teile der Leistungen zurückzuziehen, einzuschränken, zu ändern oder zu streichen, wobei Travelzoo wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen wird, um den Wert der Mitgliedschaft zu erhalten; (b) die Übertragbarkeit von Produkten, Leistungen oder Vorteilen zu ändern oder zu regeln; oder (c) die Anzahl der verfügbaren Produkte, Leistungen oder Mitgliedschaften zu begrenzen. Travelzoo kann die Anzahl der Mitglieder begrenzen und die Registrierung neuer Mitglieder oder die Verlängerung der Mitgliedschaft bestehender Mitglieder jederzeit und ohne Angabe von Gründen vorübergehend oder dauerhaft einstellen.

Ungeachtet der vorstehenden Bestimmungen ist Travelzoo nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit der Angebote bestimmter Drittanbieter, für Änderungen von Produkten, Dienstleistungen, Vorteilen, Angeboten, Leistungen oder Vergünstigungen von Drittanbietern oder für Probleme im Zusammenhang mit der Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen, die durch die fehlende Verfügbarkeit oder Modifikation der Angebote eines bestimmten Drittanbieters verursacht werden. Die Verfügbarkeit von Produkten, Dienstleistungen, Vorteilen, Angeboten, Leistungen von Drittanbietern, Vergünstigungen oder Services kann sich im Laufe der Zeit (auch während der Laufzeit einer Mitgliedschaft) ändern.

Änderungen an diesen AGB

Diese AGB (und alle darin durch Verweisung einbezogenen oder anderweitig darin erwähnten Bedingungen) stellen die derzeit gültige und abschlieβende Vereinbarung zwischen Ihnen und Travelzoo in Bezug auf Ihre Nutzung der Services dar und ersetzt alle früheren Vereinbarungen, Erklärungen, Zusicherungen oder früheren Versionen dieser AGB in Bezug auf die Nutzung der Services.

Diese AGB (und alle darin durch Verweisung einbezogenen oder anderweitig darin erwähnten Bedingungen) können von Travelzoo von Zeit zu Zeit angepasst werden. Am Ende dieser AGB finden Sie unter der Überschrift „Änderungen“ eine Beschreibung dieser Anpassungen. Bitte vergewissern Sie sich vor jeder Nutzung der Services, dass keine Änderungen vorgenommen wurden bzw., falls Änderungen vorgenommen wurden, machen Sie sich mit diesen vertraut. Mit fortgesetzter Nutzung der Services nach einer Änderung erklären Sie Ihre Zustimmung zu den geänderten, dann gültigen AGB.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt mit der Geltung dieser AGB (einschlieβlich aller darin durch Verweisung einbezogener oder anderweitig darin erwähnter Bedingungen) nicht einverstanden sind, MÜSSEN SIE DIE NUTZUNG ALLER TRAVELZOO-SERVICES BEENDEN.

Allgemeine Bestimmungen

Wenn Sie eine Frage oder Beschwerde haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice (kundenservice@travelzoo.com oder +49 (0) 89 262 010150). Wir sind von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr für Sie erreichbar.

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung bereit, die unter https://ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Wir weisen Sie darauf hin, dass Travelzoo nicht verpflichtet ist, am Online-Streitbeilegungsverfahren oder einem anderen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Travelzoo behält sich eine Teilnahme lediglich für den Einzelfall vor.

Diese AGB und jegliche nichtvertraglichen Verpflichtungen, die aus oder in Verbindung mit diesen entstehen, unterliegen der Anwendung deutschen Rechts. Soweit rechtlich zulässig, gilt München als vereinbarter Gerichtsstand. Im Übrigen bleibt es bei dem gesetzlichen Gerichtsstand.

Zuletzt aktualisiert: 01/01/2024

 

Änderungen: