Das Top-Reiseziel:

Hawaii

E komo mai!

Sie haben Fernweh und Sehnsucht nach einer außergewöhnlichen Destination? Dann wird Ihnen dieses Südseeparadies bestimmt gefallen: Auf den sechs hawaiianischen Inseln Kauai, Oahu, Molokai, Lanai, Maui und Island of Hawaii werden Sie mit Aloha Spirit willkommen geheißen und entdecken kulturelle Besonderheiten, die einzigartig sind.

Mehr erfahren

Inspiration pur

Die größte aller hawaiianischen Inseln wird oft Big Island genannt, um namentliche Verwirrung zu vermeiden. Bekannt ist die Insel für Kilauea, einer der aktivsten Vulkane und einer der wenigen Plätze der Welt, an dem Besucher Vulkanaktivitäten hautnah miterleben können.

Mehr erfahren

Vielfalt pur

Die drittgrößte Insel Hawaiis steht für das Zusammenleben östlicher und westlicher Kulturen, deren Wurzeln sich in den Werten und Traditionen der Ureinwohner Hawaiis finden. Es ist genau dieser Kontrast zwischen Geschichte und Moderne, Stadtleben und ländlichen Regionen, der Oahu so unterhaltsam und so vielfältig macht.

Mehr erfahren

Die Garteninsel

Die älteste und nördlichste Insel Hawaiis besteht aus smaragdgrünen Tälern, spitzen Berggipfeln und zerklüfteten Küstenabschnitten. Sie bilden die bekannte Na Pali Coast. Jahrhunderte des Wachstums haben hier tropische Regenwälder, verzweigte Flüsse und Wasserfälle geschaffen, welchen die Insel ihren Beinamen Garteninsel verdankt.

Mehr erfahren

Maui, Molokai und Lanai

Die Inseln Maui, Molokai und Lanai umfassend, ist Maui Nui für Urlauber drei verschiedene und faszinierende Reiseziele in einem. Jede Insel hat ihren ganz eigenen Charakter, obwohl sie alle etwas gemein haben: die Gastfreundschaft in der Tradition des Aloha Spirit und hookipa (Gastfreundschaft). Lassen Sie sich begeistern.

Mehr erfahren
Gesponsert von Hawaii Tourism Authority

Die besten Gründe, jetzt zu buchen