Die schönsten Leuchttürme der Welt

30.07.2017

Früher bewahrten Sie Schiffe vor einer Kollision, der Blödelbarde Otto hat einen als sein Zuhause auserkoren und Die fünf Freunde von Enid Blyton machten regelmäßig Urlaub in einem: Gemeint sind Leuchttürme. Wohl jeder hat jetzt ein innerliches Bild vor sich: Ein hohes Gebäude mit einer Glaskuppel an der Spitze und einer rot-weiß gestreiften Fassade. Aber müssen Leuchttürme tatsächlich immer so aussehen und an der Küste stehen? Wir stellen Ihnen die schönsten Leuchttürme der Welt vor.

1. Cuckolds, Maine

Früher  Leuchtturm, jetzt Pension: Der 1892 gebaute Cuckolds Leuchtturm ist heute gefüllt mit moderner Kunst, marmornen Bädern und gemütlich eingerichteten Zimmern. Die Pension ist oft Monate im Voraus ausgebucht.

 

A post shared by Elite Traveler (@elitetraveler) on

2. Happisburgh, England

Der Happisburgh Leuchtturm ist der älteste funktionierende in Ost-England. Er wurde bereits im Jahr 1790 erbaut, heute wird er komplett von Freiwilligen betrieben.

 

A post shared by Vicki Ellen (@mimtwin) on

3. Veli Rat, Kroatien

Das Haus des Wärters am Fuß des Veli Rat Leuchtturms auf der Insel Dugi Otok in Kroatien soll im Innern komplett gelb gestrichen sein – mit der Farbe aus tausend Eiern.

4. Lynmouth Foreland, England

Eingebettet in die Hänge der englischen Grafschaft Devon überblickt der Lynmouth Foreland Leuchtturm den Bristolkanal.

 

A post shared by Tommaso 🌻 (@tommydonatii) on

5. Cape Byron Light, Australien

Cape Byron Light ist der östlichste und der lichtstärkste Leuchtturm Australiens. Er wurde 1901 eingeweiht und weist Seefahrern bis heute mit seinem roten Licht den Weg.

6.  Punta de Teno, Teneriffa

Am westlichsten Punkt Teneriffas, auf einer kleinen Vulkaninsel, befindet sich der 1976 entstandene Leuchtturm von Punta de Teno. Bei gutem Wetter sieht man von der vulkanischen Halbinsel sogar La Gomera und La Palma.

7. St. Anthony's, England

St. Anthony's Leuchtturm liegt am Rande der Roseland Pensinsula in St Mawes, Cornwall. Er wurde 1835 erbaut und war bereits Drehort verschiedener Rosamunde Pilcher-Verfilmungen.

 

A post shared by Aquaite (@aquaite) on

8. Bodie Island, USA

214 Stufen – dann kommen Sie an der Spitze des schwarz-weiß gestreiften Bodie Island Leuchtturms in North Carolina an.

9. Hudson-Athen, USA

Der Hudson-Athen Leuchtturm wurde 1873 erbaut, um die damals sehr stark befahrene Hudson-Route für Handelsschiffe sicherer zu machen. Davor verschwanden zahlreiche Schiffe auf den Schlammbänken nördlich des heutigen Turms.

 

A post shared by brian neogonzo (@neogonzo) on

10. Westerheversand, Deutschland

Wärterhäuschen links und rechts, der rot-weiß-gestreifte Turm in der Mitte: Der Leuchtturm Westerheversand ist einer der berühmtesten Deutschlands und das Wahrzeichen Eiderstedts. Nach 157 Stufen haben Sie einen freien Blick über Eidersted sowie die Insel- und Halligwelt.

 

A post shared by Stadt-Touristen (@stadttouristen) on

Passende Angebote Passende Angebote & mehr

Mehr Tipps & Angebote