Das Top-Reiseziel:

Die Ostsee – Aktivurlaub in Dänemark und Schleswig-Holstein

Erlebnisse an der Ostsee

Ob Tagesausflug, Fahrradurlaub mit der Familie oder Trip mit dem Mountainbike-Verein – an der schleswig-holsteinischen und dänischen Ostsee gibt es immer Neues zu entdecken und zu genießen. Abwechslungsreiche Fahrrad- sowie Themenrouten lassen sich auf der Landkarte und auf ausgeschilderten Wegen finden.

Mehr erfahren

Freiheit auf dem Wasser

Vom ruhigen Binnensee bis zum offenen Meer: Die Ostsee bietet zahlreiche Wassersportmöglichkeiten für Aktivurlauber. Genießen Sie beim Kiten das Gefühl grenzenloser Freiheit, balancieren Sie sich beim Stand Up Paddeln aus oder erkunden Sie per Kanu die umliegenden Seen und Flüsse. Seien Sie mittendrin und weit wem vom Alltag.

Mehr erfahren

Petri Heil

Ob Hochseeangeln mit dem Kutter, Brandungsangeln, Fliegenfischen oder entspannt mit der Familie die Rute an der Küste auswerfen – an der Ostsee kann das ganze Jahr über geangelt werden, und es gibt geeignete Plätze für alle Angelmethoden, je nach Saison und Fischart.

Mehr erfahren

Den Horizont vor Augen

Es gibt zwar keine hohen Berge, aber herrliche Aussichten übers Meer, Wälder und leicht hügelige Küstenlandschaften. Überall an der Ostsee und im Binnenland warten zahlreiche Wege, Wander- und Pilgerrouten darauf, Aktivurlauber hinaus in die Natur und ins Grüne zu bringen, die Körper und Geist so unendlich guttun.

Mehr erfahren

Im Sommer und Winter

Zu jeder Jahreszeit bieten die Ostseestrände viele Möglichkeiten für einen erholsamen Urlaub. Während die Strände an der dänischen Ostsee vor allem Ruhe und Weite bieten, wird der Strand in Schleswig-Holstein auch im Winter zum Erlebnis – beim Anbaden in den Ostseewellen, bei Fackelwanderungen oder in einer Strandsauna.

Mehr erfahren

Die besten Gründe, jetzt zu buchen