Das Top-Reiseziel:

Macao

Unesco-Weltkulturerbe

Erleben Sie mediterranes Flair mitten in Asien: Die chinesische Sonderverwaltungszone Macao ist eine etwa 65 Kilometer von Hong Kong entfernte Inselgruppe. Sie überzeugt durch subtropische 25 Grad Durchschnittstemperatur, prächtige Paläste und einen historischen Stadtkern, der seit 2005 zum Unesco-Weltkulturerbe zählt.

Mehr erfahren

China trifft Portugal

Historische Bauten, prunkvolle Kirchen und riesige Tempel: Geprägt durch Portugals Herrschaft, ist Macao reich an Sehenswürdigkeiten aus der Kolonialzeit. Besuchen Sie das Restaurant des Macao Tower Convention & Entertainment Centers in 223 Metern Höhe und besichtigen Sie die Fassade der niedergebrannten Kathedrale Sao Paulo.

Mehr erfahren

Shopping und Gondelfahren

Juwelen, Gold und Designermarken: Profitieren Sie im Cotai District vom zollfreien Einkaufen. Bestaunen Sie das Wasserspiel des Wynn Palace, erkunden Sie die 200 Läden des Hotels Galaxy Macau oder fahren Sie mit einer Gondel über die Kanäle des Hotels The Venetian. Sein Einkaufszentrum übertrifft die größten Kaufhäuser Hong-Kongs.

Mehr erfahren

Die Event-Hightlights

Tanzen Sie mit Drachen zum Klang der Trommeln: Das chinesische Neujahrsfest ist im Februar ein Highlight für jeden Macao Besucher. Als weitere top Events gelten das Lichter-Festival vom 3. bis 31. Dezember und der Macao International Fireworks Display Contest – ein internationaler Wettkampf um den Titel des besten Feuerwerks.

Mehr erfahren

Zimt auf Ihrer Zunge

Macao schmeckt nach Zimt und Kurkuma, nach Gewürznelken, Curry und Kokosmilch: Durch die verschiedenen Einflüsse aus Portugal, Indien, Afrika und den südöstlichen asiatischen Ländern werden die Gerichte stets neu kombiniert. Dank dieser Geschmacksvielfal zeichnete die UNESCO Anfang November Macao als Creative City of Gastronomy aus.

Mehr erfahren
Gesponsert von Macao Government Tourist Office

Die besten Gründe, jetzt zu buchen