Massachusetts - Das Herz der Neuenglandstaaten

Besuchen Sie Massachusetts, den Startpunkt für die Besiedlug der nördlichen USA. In Plymouth, an der Spitze von Cape Cod, ließen sich Anfang des 17. Jahrhunderts die ersten Einwanderer aus Europa nieder. Auch heute noch sind zahlreiche Städte in Massachusetts vom europäischen Stil der Einwanderer gekennzeichnet.

Besuchen Sie Massachusetts, den Startpunkt für die Besiedlug der nördlichen USA. In Plymouth, an der Spitze von Cape Cod, ließen sich Anfang des 17. Jahrhunderts die ersten Einwanderer aus Europa nieder. Auch heute noch sind zahlreiche Städte in Massachusetts vom europäischen Stil der Einwanderer gekennzeichnet.

Weitere Highlights: Probieren Sie eine für die Gegend typische „New England Clam Chowder“. Hierbei handelt es sich um eine cremige Kartoffel-Muschelsuppe, die hier im 18. Jahrhundert erfunden wurde. Spazieren Sie über den historischen Quincy Market in Boston und staunen Sie über das New England Aquarium, dessen größtes Becken 750.000 Liter fasst. Hier können Sie Haie, Schildkröten und zahlreiche Fischsorten beobachten.

Besuchen Sie Massachusetts, den Startpunkt für die Besiedlug der nördlichen USA. In Plymouth, an der Spitze von Cape Cod, ließen sich

Besuchen Sie Massachusetts, den Startpunkt für die Besiedlug der nördlichen USA. In Plymouth, an der Spitze von Cape Cod, ließen sich Anfang des 17. Jahrhunderts die ersten Einwanderer aus Europa nieder. Auch heute noch sind zahlreiche Städte in Massachusetts vom europäischen Stil der Einwanderer gekennzeichnet.

Weitere Highlights: Probieren Sie eine für die Gegend typische „New England Clam Chowder“. Hierbei handelt es sich um eine cremige Kartoffel-Muschelsuppe, die hier im 18. Jahrhundert erfunden wurde. Spazieren Sie über den historischen Quincy Market in Boston und staunen Sie über das New England Aquarium, dessen größtes Becken 750.000 Liter fasst. Hier können Sie Haie, Schildkröten und zahlreiche Fischsorten beobachten.

Mehr Tipps & Angebote