Die 10 beliebtesten Freizeitparks in Europa

Die 10 beliebtesten Freizeitparks in Europa
18.12.2017

Was macht Freizeitparks so beliebt? Ob es das Eintauchen in verzaubernde Themenwelten, spektakuläre Achterbahnen oder doch atemberaubende Shows ist – das entscheidet jeder für sich selbst. Sicher ist aber, dass sie jedes Jahr Millionen Besucher, sowohl Groß und Klein, anziehen und eine ganz besondere Auszeit vom Alltag bieten.

1. Disneyland Paris, Frankreich (8,4 Mio. Besucher) & Walt Disney Studio Park (4,97 Mio.)

Disneyland Paris ist mit 8,4 Mio, Besuchern jährlich und 19.42 km² der größte Freizeitpark in Europa. Zusätzlich wurde hier gleich nebenan 2002 der Filmpark, die Walt Disney Studios, eröffnet und bietet damit vor allem Besuchern mit Vorlieben für Disney-Verfilmungen wie Cars oder Spider-Man besondere Highlights.

2. Europa-Park, Deutschland (5,6 Mio.)

Der familiengeführte Park ist der größte Themenpark in Deutschland. Ganz neu und die größten Attraktion seiner Art in Europa ist das „Voletarium“. Hier fliegen Sie quasi über Europa.

3. De Efteling, Niederlande (4,76 Mio.)

Die Welt voller Wunder hat neben dem Märchenwald auch wildere Attraktionen. Etwa eine zweigleisige Holzachterbahn, bei der man das Reich von dem Drachen befreien muss. Außerdem findet man hier neben dem Freizeitpark auch ein eigenes Theater und sogar einen Golfplatz.

 

A post shared by efteling (@de_efteling) on

4. Tivoli Gardens, Dänemark (4,64 Mio.)

Der Freizeitpark befindet sich mitten in Kopenhagen, gleich neben dem Hauptbahnhof. Neben den Fahrgeschäften gibt es hier zahlreichen Bühnen, wo man auch Konzerte und Musicals, die meist schon im Preis inkludiert sind, genießen kann. Es gibt auch noch eines der wenigen Theater, auf der immer noch Pantomime dargeboten wird.

 

A post shared by Bebete Indarte (@bbtindarte) on

5. Portaventura, Spanien (3,65 Mio.)

Der Park an der Costa Daurada besteht aus 6 Welten: Mediterrania, Polynesia, China, Mexico, Far West, SésamoAventura. Neben diesen Park gibt es noch den Caribe Aquatic Park und seit diesem Jahr wurde noch ein dritter Themenpark integriert, das Ferrari Land.

6. Liseberg, Schweden (3,07 Mio.)

Wer den größten Vergnügungspark Skandinaviens besucht, kann sich nicht nur über 38 Attraktionen freuen, sondern auch über Konzerte und Theater und im Winter auch den Weihnachtsmarkt „Jul på Liseberg“.

 

A post shared by Eric Karlborg (@carlcastle) on

7. Gardaland, Italien (2,88 Mio.)

Der Freizeitpark liegt direkt an dem größten See Italiens und lässt sich wunderbar mit einem Kurzurlaub in Garda kombinieren. Der Freizeitpark überzeugt vor allem Besucher aller Altersklassen mit seiner Vielfalt an Attraktionen und Fahrgeschäften.

 

A post shared by Gardaland (@gardaland) on

8. Puy Du Fou, Frankreich (2,22 Mio.)

Puy Du Fou wurde als bester Freizeitpark der Welt ausgezeichnet und liegt im Westen Frankreichs. Der Themenpark widmet sich der Geschichte der Region und man trifft z.B. auf Römer oder Wikinger. Außerdem können Sie die Hauptshow „La Cinéscénie“, die von der Geschichte der letzten 700 Jahren erzählt, auf einer der größten Bühnen der Welt genießen.

 

A post shared by Elonie (@photos_laeti) on

9. Legoland Windsor, Großbritannien (2,18 Mio.) und 10. Legoland Bilund, Dänemark (2,09 Mio.)

Schließlich auf Platz 9 und 10 sind die Freizeitparks von Lego in Großbritannien und Dänemark, die Ältesten der insgesamt 7 Legoländer. Billund wurde bereits 1968 offiziell eröffnet. Diese Parks stehen ganz im Thema des beliebten Kinderspielzeugs und ziehen jedes Jahr viele Familien damit an.

 

A post shared by LEGOLAND Billund (@legolandbillund) on

Passende Angebote Passende Angebote & mehr

Mehr Tipps & Angebote