> Von unseren Reise-Experten > Touristenkarte für die Einreise in Dominikanische Republik

Touristenkarte für die Einreise in Dominikanische Republik

Urlauber mit dem Ziel Dominikanische Republik benötigen für die Einreise eine Touristenkarte. Seit kurzem lässt sich die bequem im Internet bestellen. Wer das umständlich findet, kann die Touristenkarte auch nach Ankunft an einem Automaten ziehen.

Das Online-Bestellformular der Touristenkarte finden Sie hier: Es steht Ihnen eine englische, französische oder spanische Version zur Verfügung. Bezahlt wird mit Visa- oder Masterkarte.

Automaten befinden sich an sämtlichen Flughäfen und Häfen des Landes. Bezahlen können Sie wahlweise mit einem 10-Euro- oder einem 10-Dollar-Schein.

Die Touristenkarte muss innerhalb eines Jahres vom Ausstellungsdatum genutzt werden und ist dann für 60 Tage gültig. Die Karte ist personalisiert und nicht übertragbar. Besondere Ausnahmen von der Verpflichtung sind hier aufgelistet.

Wie bisher besteht aber auch weiterhin die Möglichkeit, die Touristenkarte vom Reiseveranstalter oder dem Konsulat der Dominikanischen Republik zu beziehen.

Weitersagen

  • Bookmark and Share
  • FacebookFacebook »
  • TwitterTwitter »
  • RSS FeedsRSS Feeds »
Ein Tipp zu
Michael

Travelzoo, Hamburg
Mittwoch, 5. September 2012
Weitere Tipps von
Michael Peter