> Von unseren Reise-Experten > London: Urlaub in der britischen Haupstadt günstig gestalten

London: Urlaub in der britischen Haupstadt günstig gestalten

Wer glaubt, dass ein Trip nach London immer teuer sein muss, der irrt. Unsere Travelzoo-Kollegen aus England haben Ihnen ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt, mit deren Hilfe Ihr nächster Englandbesuch zu einem Sparbüchsen freundlichen Erlebnis wird.

Unterkunft:

Am günstigsten sind britische Hotels im Sommer, wenn die Einheimischen das Land verlassen um der Sonne hinterher zu fliegen. Insbesondere im August senken die Manager ihre Zimmerpreise. Aber auch zu Ostern und zu Weihnachten werben die Hotels mit niedrigen Raten.

Sightseeing.

Wer sich für Kultur interessiert, sollte in London die Möglichkeit nutzen, zahlreiche Museen kostenlos zu besichtigen. So zum Beispiel das Natural History Museum, V&A Museum und das Science Museum. Und auch die National Portrait Gallery in der Nähe des Trafalgar Squares ist einen Besuch wert.

Einkaufen

London bietet mehr als nur die berühmte Einkaufsstraße Oxford Street. So können Urlauber beispielsweise samstags in der Portobello Road nach Antiquitäten suchen oder einfach nur in alten Sachen stöbern. Wer nach außergewöhnlichen Kleidungsstücken sucht, sollte nach Camden fahren. Und in Spitalfields finden Sie sonntags handgemachte Kunst, Kleidungsstücke und Schmuck.

Essen & Trinken

Es muss nicht immer das teure Restaurant sein: Wer den Charme Londons erleben möchte, kann sich auch auf den samstagvormittags stattfindenden Märkten mit diversen Leckereien eindecken. Genießen können Sie die Köstlichkeiten dann in einem der vielen Londoner Parks  und sie im Anschluss im Pub mit einem Bier herunterspülen.

Die besten London-Deals erhalten Sie hier.

Weitersagen

  • Bookmark and Share
  • FacebookFacebook »
  • TwitterTwitter »
  • RSS FeedsRSS Feeds »
Ein Tipp von
Amy

Travelzoo, London
Mittwoch, 15. September 2010
Weitere Tipps von
Amy Lindsay