> Von unseren Reise-Experten > Rundreise von Miami nach Atlanta

Rundreise von Miami nach Atlanta

Atlanta, die Hauptstadt Georgias, ist immer eine Reise wert. Vor allem, da es hier sehr gute Jazz-Clubs zu besichtigen gibt. Wenn Sie von Miami aus nach Atlanta reisen, können Sie sich auf dem Weg zahlreiche Attraktionen ansehen. So wird der Weg zum Ziel. Am bequemsten erfolgt die Tour mit einem Mietwagen. Zur Auswahl stehen in Florida verschiedene Anbieter, darunter DriveFTI, Alamo oder Sixt. Hier finden Sie das passende Mietwagenmodell für die Reise von Miami nach Atlanta. Die Fahrt dauert je nach Verkehrslage rund 10 Stunden – allerdings ohne Zwischenhalt. Beginnen soll der Roadtrip an der Atlantikküste Floridas in Fort Lauderdale.

Fort Lauderdale und seine Attraktionen

Nur wenige Kilometer von Miami entfernt liegt Fort Lauderdale. Die Stadt wird auch als Venedig Amerikas bezeichnet. Zu den Attraktionen der Stadt gehören das große Drive-In-Kino mit 14 Leinwänden und der täglich stattfindende Flohmarkt. Am Strand befindet sich der Hugh Taylor Birch State Park mit einer großen Lagune und zahlreichen Möglichkeiten, Wassersport zu treiben. Von Fort Lauderdale führt die Route 95 nach St. Augustine.

St. Augustine – Eine der ältesten Städte in den USA

Auf dem Weg nach Atlanta sollten Sie in St. Augustine in Florida einen Zwischenstopp einlegen. Folgen Sie dazu einfach der Route 95 Richtung Southeast Jacksonville. Die Stadt an der Atlantikküste ist eine der ältesten Städte der USA, die von Europäern gegründet wurde. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die Stadtkathedrale aus dem 18. Jahrhundert. Wenn Sie mit der Familie unterwegs sind, sollten Sie dem Augustine Alligator Farm Zoological Park einen Besuch abstatten. Sehenswert ist auch das spanische Fort Matanzas National Monument aus dem 18. Jahrhundert. Schließlich sollten Sie in St. Augustine nicht die Villa Zorayda des Millionärs Franklin Smith verpassen. Sie wurde der berühmten Alhambra, der Stadtburg in Spanien nachempfunden.

Macon – Das Herz Georgias

Von St. Augustine bis nach Jacksonville in Florida sind es ebenfalls nur wenige Kilometer. Hier biegen Sie auf die Route 10 ab, die dann von der Route 75 gekreuzt wird. Kurz vor Atlanta kommen Sie an Macon vorbei. Die Stadt am Ocmulgee River wird auch als Herz Georgias bezeichnet. Das liegt daran, dass sich die Stadt in der Nähe des geografischen Zentrums des US-Bundesstaates befindet. Schauen Sie sich hier das Fort Benjamin Hawkins aus dem beginnenden 19. Jahrhundert an. Sehenswert ist auch das Macon City Auditorium. Dieses Gebäude ist mit der weltgrößten Kupferkuppel ausgestattet. Schließlich bietet die Gegend um den Ocmulgee Fluss zahlreiche Erholungsmöglichkeiten. Von Macon aus sind es nur noch wenige Kilometer bis nach Atlanta, in der fünf sehr gute Jazz-Clubs auf Musikbegeisterte warten.

Überblick über die 5 besten Jazz-Clubs in Atlanta

Wenn Sie in Atlanta sind, sollten Sie sich die folgenden fünf Jazzclubs genauer ansehen:

  • Acoustix Jazz Restaurant and Lounge (840 Marietta Street)
  • Café 290 (290 Hilderbrand Drive)
  • Churchhill Grounds (660 Peachtree Street)
  • Dante's Down the Hatch (3380 Peachtree Road)
  • Studio 281 (281 Peters Street)

Live-Jazzmusik spielt in Atlanta eine wichtige Rolle. Im Studio 281 wird der Live-Bereich beispielsweise von einer dicken Tür vom Restaurantbetrieb getrennt. Auch im Churchhill Grounds herrscht bei Konzerten Sprechverbot. Der Konzertraum wird liebevoll auch als "Flüsterraum" bezeichnet. Andere Clubs wie der Jazzclub Dante`s Down the Hatch überzeugen mit ihrem unverwechselbaren Interieur. Hier sieht es aus, wie auf einem Schiffsdeck des 18. Jahrhunderts. Gemütlich wird es im Café 290, das seit mehr als 25 Jahren qualitativ hochwertige Live-Musik und gutes Essen bietet. Schließlich wird das typische Südstaaten-Menü im Acoustix Jazz Restaurant nach berühmten Jazzlegenden benannt. Hier herrscht im Gegensatz zu vielen anderen Clubs der Stadt Rauchverbot.

Alle Orte auf diesem Roadtrip sind über das Straßensystem der USA gut miteinander verknüpft. Wir wünschen eine angenehme Tour und einen erholsamen Aufenthalt in Florida und Georgia!

Passende Angebote für Ihren Urlaub in den USA finden Sie unter unserer Websitekategorie Urlaubsreisen - Amerika & Karibik.

Weitersagen

  • Bookmark and Share
  • FacebookFacebook »
  • TwitterTwitter »
  • RSS FeedsRSS Feeds »
Ein Tipp zu
Michael

Travelzoo, Hamburg
Donnerstag, 28. März 2013
Weitere Tipps von
Michael Schröder