> Von unseren Reise-Experten > Frühbucherrabatte dürfen länger gewährt werden

Frühbucherrabatte dürfen länger gewährt werden

Reiseveranstalter dürfen Frühbucherrabatte künftig nachträglich verlängern. Zu diesem Entschluss kam das Oberlandesgericht Hamm, die damit eine Klage der Verbraucherzentrale gegen den Reiseveranstalter Ruf Jugendreisen ablehnten.

Dieser hatte auf seiner Internetseite Reisen mit einem befristeten Frühbucherrabatt beworben, den Preisnachlass nach Ablauf der Frist jedoch weiter gewährt. Die Verbraucherzentrale sah darin laut Informationen von Fokus.de eine Irreführung der Kunden.

Das Oberlandesgerichts Hamm konnte diesen Vorwurf nicht bestätigten. Ihr Urteil: Bei einer unerwarteten Veränderung der Marktlage dürfen Frühbucherrabatte verlängert werden. Somit profitieren Kunden künftig von der Möglichkeit, Preisnachlässe auch nach Ablauf einer angegebenen Frist zu erhalten.

Weitersagen

  • Bookmark and Share
  • FacebookFacebook »
  • TwitterTwitter »
  • RSS FeedsRSS Feeds »
Ein Tipp von
Michael

Travelzoo, Hamburg
Donnerstag, 7. Oktober 2010
Weitere Tipps von
Michael Schröder