> Von unseren Reise-Experten > Chicagos windige Festivals

Chicagos windige Festivals

Das warme Wetter ist nun auch in der sonst so windigen Stadt Chicago angekommen und sorgt für die richtige Atmosphäre während der Festival-Saison. Unsere Travelzoo-Expertin aus Chicago hat für Sie sowohl die größten Festivals als auch die kleineren aber stets beliebten Straßenfeste zusammengetragen:

  • Andersonville Midsommarfest (Midsommerfest), 11. bis 12. Juni: das Midsommerfest zählt zu den beliebstesten Straßenfesten Chicagos und findet zu Ehren des schwedischen Volksfestes entlang der Clark Street statt. Angeboten werden unter anderem internationale Speisen, diverse Unterhaltungsangebote für die ganze Familie - darunter auch Live-Auftritte auf vier Bühnen - und diverse Verkaufsstände mit Schmuck und vielem mehr.
  • The Taste of Chicago (Der Geschmack Chicagos), 24. Juni bis 3. Juli: Um seinem Ruf als größtes „Food Festival“ der Welt gerecht zu werden, zeigen die besten Köche Chicagos ihr Können im Grant Park. Und da zu einem guten Essen auch stets die richtige Musik gehört, demonstrieren auch zahlreiche Künstler ihren Geschmack von guter Unterhaltung. Der Eintritt ist kostenlos. Tickets zum Probieren der Gerichte kosten 2 US-Dollar. 12 Tickets werden zum Preis von 8 US-Dollar verkauft.
  • SummerDance (Sommertanz), 7. Juli 18. September: Ebenfalls im Grant Park findet das Festival SummerDance statt. Es gilt als größtes Tanz- und Musikfestival der USA, welches im Freien veranstaltet wird. Elf Wochen lang treten zahlreiche Künster jeweils donnerstags bis sonntags auf und versuchen Ihnen den Tanz und die Musik näher zu bringen – mit Unterricht und zahlreichen Shows auf der 4.900 Quadratmeter großen Tanzfläche.
  • Lollapalooza, 5. bis 7. August: Das Musikfestival im Grant Park feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Eingeladen sind unter anderem Eminem, die Foo Fighters, Coldplay und die Musikgruppe Muse. Ein Dreitagesticket kostet 215 US-Dollar, Kinder unter zehn Jahren haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.
  • Windy City Wine Festival (Weinfest), 9. bis 10. September: Über 270 internationale Weine werden Ihnen bei diesem Festival rund um den Buckingham Fountain im Grant Park zum Probieren und Kaufen angeboten. Wer die edlen Tropfen auf seinem Gaumen schmecken möchte, muss jedoch Eintritt zahlen. 27 US-Dollar kostet eine Eintrittskarte (35 US-Dollar an der Abendkasse) inklusive zehn Gutscheinen für eine Weinverkostung. Das inkludierte Weinglas dürfen Sie als Souvenir behalten. Abgerundet wird das Festival durch Weinseminare, Probekochen und Live-Musik.

Weitersagen

  • Bookmark and Share
  • FacebookFacebook »
  • TwitterTwitter »
  • RSS FeedsRSS Feeds »
Ein Tipp von
Rachel

Travelzoo, Chicago
Montag, 6. Juni 2011
Weitere Tipps von
Rachel Koller