Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

TRUSTe online privacy certification

Travelzoo Inc. und Travelzoo (Europe) Limited setzen sich für den Schutz Ihrer Daten ein. Bitte lesen Sie unsere nachfolgende Datenschutzrichtlinie, um mehr über unsere Cookie-Richtlinie zu erfahren.

Was deckt diese Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) ab?

  • Diese Richtlinie beschreibt die Vorgehensweise von Travelzoo Inc. und seiner Familie von Partnerunternehmen, einschließlich der Lizenznehmer (im Ganzen als „Travelzoo“ bezeichnet) beim Schutz Ihrer Daten und gilt für die Nutzung Ihrerseits der Produkte und Dienste von Travelzoo, einschließlich der Websites, welche mit dieser Richtlinie verknüpft sind (im Ganzen als „Dienste“ bezeichnet). Für weitere Informationen über unsere Dienste klicken Sie hier.
  • Diese Richtlinie behandelt die Art der Handhabung der von uns in Bezug auf Ihre Nutzung unserer Dienste gesammelten und erhaltenen personenbezogenen Daten durch Travelzoo.
  • Mit „personenbezogene Daten“ sind jene Daten über Ihre Person gemeint, welche zur Identifizierung Ihrer Person dienen, wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Kreditkarteninformationen oder Ihre Telefonnummer und jegliche andere Daten, welche nicht anderweitig öffentlich zugänglich sind.
  • Diese Richtlinie gilt nicht für die Vorgehensweisen von Personen oder Unternehmen, die Travelzoo nicht besitzt, leitet, beschäftigt oder verwaltet, sofern nicht innerhalb von Lizenzvereinbarungen mit Dritten darauf hingewiesen wird.
  • Minderjährige − Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um sich für die Dienste von Travelzoo zu registrieren oder anzumelden, da Travelzoo nur für Personen zur Verfügung steht, die nach geltendem Recht verbindliche Verträge abschließen dürfen.

Erhebung von Informationen

  • Travelzoo sammelt u. U. personenbezogene Daten über Ihre Person, wenn Sie unsere Websites besuchen und nutzen, wenn Sie sich für einen unserer Dienste registrieren oder anmelden, wenn Sie unsere E-Mail-Newsletter öffnen oder die Travelzoo Software-Widgets nutzen, wenn Sie die Websites einiger Travelzoo-Partner besuchen, wenn Sie eine Abonnentenbewertung einreichen und wenn Sie an Aktionen oder Gewinnspielen teilnehmen, welche von oder in Verbindung mit Travelzoo gesponsert werden. Für weitere Informationen über unsere Aktionen klicken Sie hier.
  • Travelzoo verknüpft die über Ihre Person gesammelten Informationen mit jenen Informationen, welche wir von unseren Geschäftspartnern oder über andere Quellen erhalten.
  • Wenn Sie sich für unsere Dienste registrieren oder sie verwenden, fragen wir Sie u. U. nach personenbezogenen Daten wie Ihren Namen, Ihre Kreditkarteninformationen, Postanschrift (einschließlich Wohnland), E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Instant Messaging-Adresse, Geburtsjahr, Geschlecht, bevorzugten Flughafen, Beruf und nach anderen persönlichen Interessen. Außerdem erfassen und speichern wir Ihre IP-Adresse, wenn Sie sich für unsere Dienste registrieren oder diese verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht anonym sind, sobald Sie sich für unsere Dienste anmelden. Für weitere Informationen über IP-Adressen klicken Sie hier.
  • Travelzoo erhebt über unsere Dienste möglicherweise Informationen über Ihre Transaktionen mit uns und unseren Geschäftspartnern.
  • Travelzoo kann Informationen von Dritten in Zusammenhang mit unserem Schenkungsprogramm erheben. Wir werden die relevanten Kontaktinformationen des Geschenkempfängers erheben. Das kann den Namen, die Anschrift und die E-Mail-Adresse umfassen. Wir nutzen diese Informationen über Dritte nur für diesen Dienst und nicht zum Marketing für den Empfänger, es sei denn, der Empfänger ist derzeit unabhängig von dieser Transaktion bei Travelzoo registriert. Zur Bereitstellung dieses Dienstes erheben wir die Adresseninformationen des Geschenkempfängers von Dritten wie dem US-Postamt, damit wir die Adresse überprüfen und die Geschenkbestellung abwickeln können sowie um Betrug zu verhindern.
  • Des Weiteren erhalten und speichern wir Informationen über Ihren Computer und Browser, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Informationen über den Travelzoo-Cookie, die Art der von Ihnen genutzten Software und Hardware und die von Ihnen besuchte(n) Webpage(s), wenn Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen.

Weiterleitung und Offenlegung von Daten

  • Travelzoo verleiht und verkauft keine personenbezogenen Daten über Ihre Person an Dritte. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, die von uns über unsere Dienste über Ihre Person gesammelten personenbezogenen Daten an Dritte zu übermitteln, wenn Ihre Zustimmung hierzu vorliegt oder unter den nachfolgend beschriebenen Umständen.
  • Travelzoo nutzt u. U. von uns über Ihre Person gesammelte Daten zu folgenden Zwecken:

    • Um die von Ihnen über unsere Dienste gewünschten Produkte und Dienstleistungen zu erbringen;
    • Um personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, wenn dies gesetzlich und in Verbindung mit Vollstreckungsermittlungen oder Ermittlungen im Rahmen der Sicherheitswahrung erforderlich ist, um gesetzlichen Anordnungen, Beschlüssen oder Verfahren nachzukommen, um die Kreditwürdigkeit zu überprüfen, um offene Forderungen zu melden oder einzutreiben, oder um die Rechte und das Eigentum von Travelzoo, unserer Mitarbeiter, unserer Mitgliedern und unsere Dienste zu schützen;
    • Um in Bezug auf illegale Aktivitäten, mutmaßlichen Betrug, Situationen, welche mögliche Bedrohungen für die körperliche Sicherheit einer Person darstellen und Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen von Travelzoo zu ermitteln, Maßnahmen zu treffen oder diesen vorzubeugen oder wenn anderweitig gesetzlich vorgesehen; um den Inhalt anzupassen und gezielte Werbung für unsere Dienste zu ermöglichen und um unsere Dienste zu verbessern;
    • Um Sie mit Angeboten von Travelzoo und/oder von Dritten zu kontaktieren, wenn wir der Ansicht sind, dass dies für Sie von Interesse sein könnte;
    • Um Recherchen für interne und externe Kunden zu betreiben und um diesen anonyme Berichte zur Verfügung zu stellen;
    • Um Ihnen Kundendienst bereitzustellen und auf Anfragen oder Anforderungen zu antworten, arbeiten wir häufig mit uns vertrauenswürdigen Geschäftspartnern zusammen. Diese werden u. a. Telefonanrufe überwachen oder aufzeichnen, um die Kundenerfahrung insgesamt bewerten und verbessern zu können;
    • Wir nutzen u. U. Ihre IP-Adresse, um Probleme mit unseren Servern zu diagnostizieren, um unsere Websites zu verwalten und um die Gesamtzahl von Internet-Usern zu bestimmen, die unsere Websites aus bestimmten Ländern oder Regionen der Welt besuchen;
    • Wenn Sie auf der Website einen Einkauf tätigen, arbeiten wir häufig mit Dritten und vertrauenswürdigen Geschäftspartnern zusammen, um Ihre Kreditkarteninformationen, Rechnungsadresse und andere Überprüfungsinformationen sicher zu erheben. Unsere unabhängigen Geschäftspartner sind vertraglich dazu verpflichtet, allgemein anerkannte Branchenstandards zum Schutz der in unserem Auftrag erhaltenen und/oder bearbeiteten personenbezogenen Daten zu befolgen. Obwohl wir uns bemühen, Ihre personenbezogenen Daten anhand von angemessenen Maßnahmen zu schützen, ist keine Übertragungsmethode über das Internet und keine elektronische Speichermethode 100 % sicher und wir können daher keine absolute Sicherheit dieser Daten gewährleisten. Wir übernehmen keine Haftung für die Weitergabe von personenbezogenen Daten aufgrund von u. a. Übertragungsfehlern oder unberechtigten Dritten;
    • Wir übermitteln u. U. Daten an vertrauenswürdige Partner, die in unserem Auftrag arbeiten, und an unsere Marketingpartner, damit sich diese mit Ihnen in Bezug auf Angebote von Travelzoo in Verbindung setzen. Beachten Sie, dass diese Unternehmen nicht befugt sind, die Daten zu einem anderen Zweck zu nutzen oder weiterzuleiten;
    • Wir übertragen personenbezogene Daten u. U. an Dritte, übertragen diese an Dritte oder legen diese gegenüber Dritten als Teil eines Umstrukturierungsprozesses des Unternehmens offen, wie z. B. bei einer Fusion, einer Übernahme und/oder einem Verkauf der gesamten, der wesentlichen oder von Teilen unserer Vermögenswerte und/oder eines Lizenzvertrags mit Dritten. Travelzoo wird Sie benachrichtigen, bevor Ihre personenbezogenen Daten Gegenstand einer abweichenden Datenschutzrichtlinie werden, sofern die Datenschutzrichtlinie mit den eigenen Methoden von Travelzoo verknüpft bleibt;
    • Wenn Sie an einer Aktion teilnehmen, welche von oder in Verbindung mit Travelzoo gesponsert wird, kontaktieren wir Sie u. U. und übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, um die Aktion zu verwalten, für die Gewinnübergabe oder zu anderweitig in den offiziellen Regeln der Aktion beschriebenen Zwecken;
    • Wir können Sie dazu einladen, eine Abonnentenbewertung zu verfassen, in der Sie Ihre persönliche Erfahrung beschreiben, und die von Ihnen angegebenen Informationen veröffentlichen. Beim Einreichen einer Bewertung sollten Sie keine personenbezogenen Daten angeben, mit deren öffentlicher Einsicht Sie nicht einverstanden sind;
    • Wenn Sie bestimmte Dienste für Dritte erwerben, wie Hotelreservierungen oder örtliche Geschenkgutscheine, werden wir die personenbezogenen Daten des Empfängers solcher Dienste erheben. Sie müssen sicherstellen, dass Sie dazu berechtigt sind, solche personenbezogenen Informationen anzugeben. Durch die Angabe personenbezogener Daten über eine andere Person garantieren Sie, dass Sie alle erforderlichen Berechtigungen haben und/oder alle erforderlichen Zustimmungen von dieser Person erhalten haben, um uns die Erhebung, Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten dieser Person gemäß den Angaben in dieser Datenschutzrichtlinie zu ermöglichen.
  • Um unseren Usern ein einwandfreies Erlebnis zu ermöglichen, werden einige Webpages hier auf unseren Websites u. U. von unabhängigen Drittunternehmen geführt. Die gültige Datenschutzrichtlinie wird auf diesen Host-Webpages angezeigt; und
  • Unsere Websites enthalten auch Links zu anderen Websites, deren Datenschutzrichtlinien von den Datenschutzrichtlinien von Travelzoo abweichen können. Falls Sie personenbezogene Daten auf solchen Websites angeben, werden Ihre Daten von den Datenschutzrichtlinien dieser Websites geregelt. Wir raten Ihnen, sorgfältig die Datenschutzrichtlinie einer jeden Website zu lesen, die Sie besuchen.

Cookies und andere Technologien

  • Wir verwenden Cookies und andere Technologien, wie z. B. Webbeacons, Pixel-Tags und Clear-GIFs, um unsere Dienste Ihren Interessen anzupassen und um einen automatischen Anmeldungsprozess zu ermöglichen. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie hier.
  • Travelzoo nutzt möglicherweise Webbeacons, um den Zugriff zu den Travelzoo-Cookies in Verbindung mit unseren Diensten zu ermöglichen.

    • Ein Webbeacon ist Teil einer Webpage oder einer E-Mail und ermöglicht es uns, die Besucher unserer Websites zu zählen und die User mithilfe der Travelzoo-Cookies zu erkennen, wodurch wir Ihre Erfahrung bei der Nutzung unserer Dienste personalisieren können.
    • Travelzoo verwendet außerdem Webbeacons, um Recherchen im Auftrag unserer Partner und zu Revisionszwecken zu betreiben. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten aus diesen Recherchen über Ihre Person an die Partnern weitergeleitet. Für weitere Informationen über unsere Nutzung von Webbeacons klicken Sie hier.
    • Wir können Partnerschaften mit unabhängigen Ad-Netzwerken eingehen, um entweder Werbung auf unserer Website anzuzeigen oder Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unser Ad-Netzwerk-Partner nutzt eventuell Cookies und Webbeacons zur Erhebung nicht personenbezogener Daten über Ihre Aktivitäten auf dieser und anderen Websites, um Ihnen auf Grundlage Ihrer Interessen gezielt Werbung anzubieten. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot gezielter Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies abbestellen, indem Sie hier klicken. Beachten Sie, dass Sie dadurch nicht das Angebot von Werbung abbestellen. Sie werden weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Ihre Konto-Informationen und -Einstellungen

  • Travelzoo respektiert Ihr Recht auf die Bestimmung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Travelzoo gibt Ihnen die Möglichkeit, mit Händlern, Partnern, Werbepartnern und anderen Dienstleistern in Verbindung zu treten. Für weitere Informationen über diese Möglichkeiten, um Ihre personenbezogenen Daten zu bearbeiten, um sich von den zuvor gewünschten Diensten von Travelzoo abzumelden, um Ihr Konto zu aktualisieren oder um Ihre Konto zu kündigen, besuchen Sie bitte Ihr Profil. Die User können ihr Konto über ihre Profilseite einsehen. Sollten irgendwelche Probleme beim Öffnen Ihrer Profilseite zur Aktualisierung oder zum Löschen Ihres Kontos bzw. bei der Löschanforderung für von Ihnen angegebenen Daten auftreten, nutzen Sie bitte die nachfolgende Feedback-Maske. Wir werden Ihre Löschanforderungen innerhalb von 10 Werktagen beantworten. Benutzer können auch die Kündigungsanweisungen in der jeweiligen Werbe-E-Mail befolgen.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen bestimmte Mitteilungen in Bezug auf die Dienste von Travelzoo oder auf Ihr Konto, wie z. B. Ankündigungen von Diensten und Verwaltungsmitteilungen zu senden, wobei jedoch keine Möglichkeit besteht, diese abzuwählen.
  • Die Information, wie Sie den Erhalt von Mitteilungen, der momentan von Ihnen gewünscht wird, unterbinden können, finden Sie in jeder an Sie gesendeten Mitteilung.
  • Sollten Sie die Kündigung Ihres Travelzoo-Kontos beantragen, deaktivieren wir gewöhnlicherweise Ihr Konto und blockieren den Versand weiterer E-Mails an Sie nach ca. 10 Werktagen. Diese Frist ist erforderlich, um betrügerischen Aktivitäten durch Usern vorzubeugen.
  • Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren, solange das zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten aufbewahren und verwenden, insofern das zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

  • Travelzoo trifft angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Verlust, Missbrauch oder Manipulation Ihrer Benutzerinformationen, welche im Besitz unseres Unternehmens sind. Für weitere Informationen über die Sicherheit bei Travelzoo klicken Sie hier.
  • Travelzoo behält sich das Recht vor, Informationen über Ihre Person mit angemessenen und legalen Daten zu versehen, welche erhoben wurden, um Ihnen besser zu dienen und Ihnen relevantere Informationen zur Verfügung zu stellen, zum Beispiel mithilfe von Geo-IP-Karten. Außerdem behält sich Travelzoo das Recht vor, nachhaltige Schritte zu unternehmen, um User nach Travelzoos eigenem Ermessen aus verschiedenen Gründen abzumelden, z. B. wenn eine E-Mail-Adresse keine weiteren E-Mails akzeptiert.
  • TRUSTe online privacy certification
    Travelzoo wurde das TRUSTe-Siegel verliehen. Das bedeutet, dass die vorliegende Datenschutzrichtlinie und die Praktiken durch TRUSTe auf Einhaltung der Anforderungen des TRUSTe-Programms, einschließlich Transparenz, Rechenschaft und Wahlmöglichkeit bezüglich der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, überprüft wurden. Diese Zertifizierung gilt für alle Websites unter der Domain Travelzoo.com und gilt u. U. auch für andere Websites, sofern dies durch das TRUSTe-Siegel auf der jeweiligen Website angezeigt wird. TRUSTes Aufgabe als unabhängige dritte Partei besteht darin, durch ihr führendes Datenschutz-Gütezeichen und die innovativen Vertrauenslösungen das Vertrauen der Verbraucher und Organisationen in das Internet weltweit zu fördern. Bei Fragen oder Beschwerden hinsichtlich unserer Datenschutzerklärung oder den darin beschriebenen Praktiken wenden Sie sich bitte mit Hilfe der Feedback-Maske an uns. Sollten Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sein, können Sie sich hier an TRUSTe wenden.
  • Travelzoo hält die Bestimmungen der zwischen der EU und den USA sowie der Schweiz und den USA getroffenen Safe Harbor-Abkommen gemäß der vom US-Handelsministerium veröffentlichten Version zur Erhebung, Verwendung und Weitergabe von aus den Ländern der Europäischen Union und der Schweiz stammenden Daten ein. Travelzoo erklärt sich bereit, die Datenschutzgrundsätze der Safe Harbor-Abkommen der Informationspflicht, der Wahlmöglichkeit, der Weitergabe, der Sicherheit, der Datenintegrität, des Auskunftsrechts und der Durchsetzung einzuhalten. Weitere Informationen über das Safe Harbor-Abkommen und das Travelzoo-Zertifikat finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/ .

Datentransfer und -speicherung

  • Bitte beachten Sie, dass die von Travelzoo über Ihre Person gesammelten Daten u. U. auf Servern gespeichert werden, die sich außerhalb Ihres Heimatlandes befinden − zur Zeit auf Servern in den USA. Wenn Sie unsere Websites aus einem anderen Land als die Vereinigten Staaten oder Ihr Heimatland besuchen, beachten Sie bitte, dass die USA oder andere Länder, in denen wir u. U. Server betreiben, möglicherweise nicht über die gleichen Datenschutzgesetze wie Ihr Land oder Ihre Rechtsprechung verfügen. Indem Sie Travelzoo Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, stimmen Sie folgenden Punkten zu: (i) der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu den in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecken; und (ii) der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in ein Land außerhalb Ihres Heimatlandes – zur Zeit die USA.

Widgets von Gesellschaftsmedien

  • Unsere Websites können Funktionsmerkmale von Gesellschaftsmedien umfassen, wie die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“ bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unseren Websites ausgeführt werden. Diese Funktionsmerkmale können Ihre IP-Adresse, die von Ihnen auf der Website besuchte Seite erheben und eventuell ein Cookie speichern, damit das Funktionsmerkmal korrekt funktioniert. Funktionsmerkmale und Widgets von Gesellschaftsmedien werden entweder von Dritten oder direkt auf unseren Websites gehostet. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionsmerkmalen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das das Funktionsmerkmal bereitstellt.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

  • Travelzoo aktualisiert diese Richtlinie u. U. von Zeit zu Zeit. Wir werden jegliche Aktualisierung(en) dieser Richtlinie auf unseren Websites veröffentlichen. Alle Aktualisierungen treten ab ihrer Veröffentlichung in Kraft.
  • Sollten wir wesentliche Änderungen in Bezug auf die Art der Nutzung personenbezogener Daten vornehmen, werden wir Sie über eine E-Mail, welche an die primäre E-Mail-Adresse Ihres Travelzoo-Kontos gesendet wird und/oder durch die Veröffentlichung einer hervorgehobenen Mitteilung auf unserer Datenschutzrichtlinien-Webpage und auf unserer Homepage darüber in Kenntnis setzen.

Fragen / Ihr Recht auf Datenschutz

  • Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, in Bezug auf die Offenlegung personenbezogener Daten gegenüber Dritten in gegebenem Fall, oder über Daten, die wir über Ihre Person gespeichert haben, füllen Sie bitte die Feedback-Maske aus oder schreiben Sie uns an:

    Travelzoo (Europe) Ltd.
    Privacy Policy Department
    Odeonsplatz 12
    80539 München

    ZULETZT AKTUALISIERT: 3/4/2014