Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

TRUSTe online privacy certification

Tag des Inkrafttretens: 4/4/2016

Travelzoo (Europe) Ltd., („Travelzoo", „wir" oder „uns") ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig. Unsere Mitarbeiter verpflichten wir entsprechend. In keinem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung oder anders als in dieser Richtlinie beschrieben an Dritte verkauft, anderweitig mit ihnen Handel betrieben oder weitergegeben.

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten zu welchem Zwecke erhoben werden, sowie über die Verwendung von Cookies und anderen Technologien, die wir nutzen, um unsere Dienste anzubieten und diese laufendentsprechend Ihren Anforderungen stetig zu verbessern.

1. Für die Daten verantwortliche Partei

Unsere Produkte und Dienste, die ausdrücklich auf die Geltung dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie hinweisen, insbesondere aber nicht nur unsere Websites und Mobilanwendungen (nachfolgend „Dienste"; eine Übersicht ist unter http://www.travelzoo.com/de/datenschutz/produkteunddienstleistungen/ zu finden) werden von Travelzoo betrieben. Sie können sich unter folgender Adresse an Travelzoo wenden:

Travelzoo (Europe) Ltd.
Shaftesbury House
151 Shaftesbury Avenue, London, WC2H 8AL Großbritannien
(nachfolgend „Travelzoo")
und wird angeboten für Kunden von travelzoo.com/de und fly.com/de.

2. Personenbezogene Daten

„Personenbezogene Daten" sind Einzelangabenüber persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten Person (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Kreditkarteninformationen, Standortdaten, Telefonnummer sowie andere Daten, aus denen Rückschlüsse über Ihre Person abgeleitet werden können).

3. Erhebung, Nutzung und Weiterleitung von personenbezogenen Daten

1. Um die Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen und diese stetig zu verbessern, erhebt, verarbeitet und nutzt Travelzoo personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie. Dies geschieht insbesondere um

  • - Produkte und Dienstleistungen zu erbringen, die Sie über unsere Dienste bestellt oder gebucht haben, bzw. um Drittanbietern, deren Angebote wir über unsere Dienste präsentieren, die Erbringung von Leistungen zu ermöglichen;
  • - unserer Dienste zu verbessern; beispielsweise können wir auf Grundlage Ihrer IP-Adresse Serverprobleme diagnostizieren, unsere Website verwalten, die Besucher unserer Website zählen und kategorisieren (z. B. nach Regionen );
  • - den Inhalt unserer Dienste individuell abzustimmen, insbesondere durch die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens gemäß Ziffer VIII;
  • - einen Kundendienst bereitzustellen und auf Ihre Anfragen, positive und negative Kritik oder Anregungen zu antworten;
  • - Ihnen mit Ihrer Einwilligung bei Anmeldung eines Kontos, gezielte Werbung für unsere Dienste und für die durch unsere Dienste präsentierten Angebote Dritter zukommen zu lassen;
  • - Ihre rechtmäßig erhobenen Daten auszuwerten und in anonymisierter Form an Dritte zu übermitteln.

Ihre Einwilligung oder deren Verweigerung wird protokolliert. Sie können Ihre Einwilligung im Bereich „Mein Konto" jederzeit einsehen und ändern, indem Sie hier klicken oder sich beim Abschnitt „Mein Konto" auf der Website anmelden.

2. Durch die Nutzung unserer Dienste (auch ohne Registrierung oder Anmeldung) werden bestimmte Nutzungsdaten automatisch von Ihrem Computer an uns übertragen. Dazu gehören insbesondere die IP-Adresse, Uhrzeit des Aufrufs, Status, Volumen der übertragenen Daten und die Website bzw. der Link, über den Sie auf den Dienst zugegriffen haben (sogenannter Referrer), sowie Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser und bei Mobilanwendungen der Gerätetyp und die Version des Betriebssystems. Die Übertragung dieser Nutzungsdaten an uns ist erforderlich, um den von Ihnen angeforderten Dienst anzuzeigen. Diese Daten werden unter Einhaltung dieser Datenschutz- und Cookierichtlinie gespeichert.

3. Travelzoo erhebt, verarbeitet und nutzt weitere personenbezogene Daten, wenn Sie sich für unsere Dienste registrieren oder bei diesen anmelden, wenn Sie unsere Dienste nutzen, insbesondere wenn Sie unsere Software-Widgets verwenden, wenn Sie über unsere Dienste die Websites bestimmter Dritter aufrufen, wenn Sie unsere E-Mail-Newsletter öffnen, wenn Sie über unsere Dienste Buchungen oder Bestellungen bei uns oder bei von uns präsentierten Dritten tätigen, wenn Sie einen Kommentar für Hotels oder andere Angebote abgeben oder wenn Sie an unseren bzw. von uns unterstützten oder beworbenen Aktionen oder Gewinnspielen teilnehmen. Die angeforderten Daten (freiwillig oder verpflichtend) umfassen u. a. Name, Kreditkarteninformationen, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Instant Messaging-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, bevorzugter Flughafen, Beruf und persönliche Interessen. Sie werden unter Umständen gebeten, zusätzliche Angaben zu machen oder bestimmte Fragen zu beantworten, wovon einige möglicherweise freiwillig sind, um an Aktionen oder Gewinnspielen teilnehmen zu können.

4. Aktionen unter Leitung von Travelzoo können von Travelzoo gesponsert sein, werden möglicherweise von Travelzoo und einem anderen Unternehmen mitgesponsert, oder werden möglicherweise von anderen Unternehmen als Travelzoo gesponsert. Einige oder alle während einer Aktion erhobenen Daten werden unter Umständen an den/die Sponsor(en) oder Unternehmen weitergeleitet, die auf der Eingabemaske aufgeführt sind.

5. Wenn Sie einen mobilen Dienst verwenden und Travelzoo Ihren Standort übermitteln (z. B. indem Sie Ihrem Mobilgerät gestatten, Ihren Standort an Travelzoo zu übertragen), wird Travelzoo diese Daten zur Bereitstellung von standortbezogenen Daten, Angeboten und standortbezogener Werbung nutzen. Travelzoo wird diese Daten gemäß diesen Datenschutzvorschriften wie alle anderen personenbezogenen Daten behandeln. Wenn Sie die Standortfunktion deaktivieren möchten, sperren Sie auf dem Mobilgerät bitte den Lokalisierungsdient.

6. Unsere Dienste ermöglichen Ihnen die auf der Website angebotenen Waren oder Dienste zu buchen oder an Dritte zu verschenken. Hierfür ist es notwendig, dass wir die personenbezogenen Daten des Dritten erheben (insbesondere Name, Adresse und E-Mail-Adresse). Die über den Dritten erhobenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Buchung bzw. der Schenkung verwendet, es sei denn, der Empfänger ist derzeit unabhängig von dieser Transaktion bei Travelzoo registriert. In diesem Fall speichern, verarbeiten und nutzen wir die Daten gemäß den Regelungen dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie. Sie haben sicherzustellen, dass Sie dazu berechtigt sind, solche personenbezogenen Daten Dritter an uns zu übermitteln. Durch die Übermittlung solcher Datenversichern Sie, zu dieser Übermittlung berechtigt zu sein und insbesondere, dass der Dritte die dazu erforderliche Zustimmung im notwendigen Ausmaß erteilt hat.

7. Travelzoo erhebt von Ihnen personenbezogene Daten, wenn Sie durch einen Benutzer unserer Website auf Deals verwiesen werden.

8. Travelzoo verknüpft die über Sie erhobenen personenbezogenen Daten mit Informationen, welche wir von Dritten gemäß den Regelungen dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie erhalten haben.

9. Wenn Sie unsere Website oder mobile Plattform verwenden, um ein Hotel zu buchen oder um andere unserer Produkte und Dienstleistungen zu nutzen, können wir personenbezogene Daten an das Hotel oder andere involvierte Dritte weitergeben, um Ihnen die Dienstleistungen bereitzustellen; oder wir können von Ihnen verlangen, Transaktionen direkt mit einem unabhängigen Partner abzuwickeln. Außerdem können wir Partnerschaften mit anderen Unternehmen abschließen, um im Rahmen unserer Buchungsdienstleistungen Bestände anzubieten. Ein unabhängiger Partner ist ein Unternehmen, mit dem wir Vereinbarungen getroffen haben, um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten, die in unseren Veröffentlichungen oder auf unserer Buchungsplattform vorgestellt werden. Wenn wir eine Partnerschaft mit einem Unternehmen abschließen, um Ihnen eine Buchung zu ermöglichen, können wir Ihre personenbezogenen Daten an diesen Partner weitergeben. Unabhängige Dritte, mit denen wir Vereinbarungen abgeschlossen haben, umfassen u. a. Travelscape LLC und Getaroom. Die Datenschutzrichtlinie des unabhängigen Dritten, bei dem Sie eine Buchung vornehmen, finden Sie auf der Website dieses unabhängigen Dritten.

10. Wenn Sie über unsere Dienste an Aktionen oder Gewinnspielen von Dritten teilnehmen, werden wir die im Rahmen dieser Aktion eingegebenen personenbezogenen Daten an diese Dritten weiterleiten.

11. Falls Sie unsere Angebote bzw. von uns präsentierte Angebote Dritter bewerten, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung dieser Bewertung einverstanden. Sollte dieser Kommentar personenbezogene Daten enthalten, werden diese gemeinsam mit Ihrem Kommentar erhoben, und sofern angemessen, über unsere Dienste veröffentlicht. Sie sind dafür verantwortlich, keine personenbezogenen Daten anzugeben, wenn Sie nicht möchten, dass diese veröffentlicht werden. Sie können einen unserer Beiträge über Dritte, wie Facebook oder Disqus, kommentieren. Beachten Sie bitte, dass Sie dabei eventuell Daten mit diesen anderen Netzwerken teilen.

12. Damit wir unsere Dienste bestmöglich erbringen können, arbeiten wir teilweise mit sorgfältig von uns ausgewählten externen Dienstleistern zusammen, die Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in unserem Auftrag und für unsere Zwecke verarbeiten. Externe Dienstleister dürfen diese Daten weder für eigene noch für fremde Zwecke nutzen und müssen strikte Verpflichtungen hinsichtlich des Datenschutzes einhalten.

  • - Bei der Abwicklung von Buchungen oder Bestellungen über unsere Dienste unterstützen uns externe Dienstleister dabei, die Erhebung Ihrer Kreditkarten-, Rechnungs- und sonstigen Überprüfungsinformation so sicher und zuverlässig wie möglich zu gestalten;
  • - Zur Anpassung unserer Dienste und – soweit Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben – zur Anpassung unserer Werbung an Ihre Anforderungen, arbeiten wir bei der Auswertung Ihrer personenbezogenen Daten (soweit in den Regelungen dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie vorgesehen) mit Marketing- und Analyseunternehmen zusammen, an die wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck und im hierzu erforderlichen Umfang übermitteln.
  • - Wenn Sie über unsere Dienste an Aktionen oder Gewinnspielen teilnehmen, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten teilweise an externe Dienstleister, die Aktionen oder Gewinnspiele koordinieren.
  • - Wir behalten uns das Recht vor, externe Dienstleister mit Web-Chats, Umfragen, Kundendienst oder anderen Diensten in unserem Auftrag zu beauftragen und zu diesem Zweck personenbezogene Daten an sie zu übermitteln. Außerdem behält sich Travelzoo das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu übermitteln, wenn Travelzoo dazu aufgrund einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung verpflichtet ist oder aufgrund geltender Rechtsvorschriften hierzu berechtigt ist.

13. Bevor Sie über unsere Dienste Waren oder Dienstleistungen von uns oder Dritten kaufen bzw. bestellen, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Kreditwürdigkeit durch Anfrage bei der Schufa oder einer ähnlichen Auskunftei zu überprüfen.

14. Sollten wir unsere Unternehmensstruktur ändern oder sollte Travelzoo ganz oder teilweise verkauft werden, werden wir Geschäftsdaten einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten an externe Berater (z. .B. Rechtsanwälte, Unternehmensberater) und potenzielle Käufer weitergeben.

15. Um unseren Usern einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, werden einige Webpages hier auf unseren Websites u. U. von unabhängigen Drittunternehmen geführt. Die gültige Datenschutzrichtlinie wird auf diesen Host-Webpages angezeigt.

16. Außerdem verwendet Travelzoo Ihre E-Mail-Adresse, um Sie per E-Mail gemäß den folgenden Bestimmungen zu informieren: Sollten Sie Waren oder Dienste von uns oder über unsere Dienste von Dritten gekauft haben, werden wir Ihnen regelmäßig eine E-Mail mit sorgfältig ausgewählten Angeboten ähnlicher, über unsere Dienste erhältlicher Produkte zusenden. Überdies behalten wir uns das Recht vor, Sie per E-Mail über Features und Inhalte, Verbesserungen und sonstige Änderungen unserer Diensten sowie über Aktionen und Gewinnspiele von Travelzoo per E-Mail zu informieren. Sie können dieser Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit widersprechen, indem Sie uns eine formlose E-Mail an privacy_de@travelzoo.com schicken oder indem Sie in jeder entsprechenden E-Mail auf die Schaltfläche „Newsletter abbestellen" klicken.

17. Soweit nicht ausdrücklich gesetzlich erlaubt, bedarf jede weitergehende Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten stets Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

4. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von Travelzoo gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten sowie bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen, diese Daten korrigieren, blockieren oder löschen zu lassen. Diese Rechte müssen durch eine Meldung ausgeübt werden, die per Post an die obige Adresse von Travelzoo oder per E-Mail an privacy_de@travelzoo.com gerichtet wird. Bei einer Auskunftsanfrage müssen Sie die personenbezogenen Daten spezifizieren, über die Sie informiert werden möchten.

5. Möglichkeit des Widerspruchs gegen Datennutzung; Kündigung Ihres Kontos

1. Wenn Sie mit unserer Erhebung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie Ihr Konto über unsere Feedback-Maske schließen oder eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Sie können Ihren Widerruf oder Widerspruch entweder an die oben aufgeführte Adresse von Travelzoo oder per E-Mail an privacy_de@travelzoo.com richten.

2. Wenn Sie Ihr Konto kündigen oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, werden wir Ihre Anfrage innerhalb von zehn Geschäftstagen beantworten und den Versand weiterer E-Mails innerhalb von ungefähr zehn Geschäftstagen blockieren. Diese Verzögerung ist notwendig, um betrügerische Aktivitäten auszuschließen. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

3. Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren, solange dies zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten aufbewahren und nutzen, insofern dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

6. Kontakt

Im Abschnitt „Verbesserungsvorschläge" (http://www.travelzoo.com/de/hilfe/vorschlaege/) können Sie Anfragen, Lob, Kritik oder Anregungen für die Verbesserung unseres Angebots an uns richten. Dort können Sie auch Fragen zu dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie stellen. Die von Ihnen im Kontaktformular angegebenen Informationen werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen oder zur Reaktion auf Ihr Lob, Ihre Kritik oder Ihre Anregungen verwendet.

7. Cookies und andere Tracking-Technologien

1. Wir und unsere Dienstleister setzen kurz- und längerfristige Cookies ein, um Ihre Anforderungen so gut wie möglich zu erfüllen (insbesondere durch optimale Darstellung und Gestaltung der Dienste selbst sowie des Buchungs- bzw. Bestellvorgangs). Cookies sind kleine Datenpakete, die von unseren Servern automatisch erstellt werden, auf Ihrer Festplatte gespeichert und wir bei Ihrer nächsten Nutzung unserer Dienste wieder empfangen.

2. Für das Online-Marketing verwenden die Marketingpartner von Travelzoo „Retargeting-Technologie" basierend auf Cookie-Trackingdaten in anonymisierter Form. Daher können Ihnen, falls Sie sich über unsere Dienste Angebote angeschaut haben, bei Besuchen auf andere Websites hierzu passende Empfehlungen unterbreitet werden.

3. Für die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens und im Rahmen von Retargeting nutzt Travelzoo auch Cookies von Drittanbietern. Daher können auch Cookies solcher Drittanbieter auf Ihrer Festplatte gespeichert und von uns empfangen werden. Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gilt für diese Cookies, insbesondere für die über Cookies von Drittanbietern erhobenen Daten. Travelzoo nutzt Google Analytics, einen Webanalyse-Service von Google Inc. („Google"). Google nutzt diese Daten in unserem Auftrag für folgende Zwecke: Zur Analyse Ihrer Nutzung unserer Dienste, um Reports über die Aktivitäten der Dienste zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Dienste und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die Google-Richtlinie „Schutz und Sicherheit Ihrer Daten" finden Sie hier:http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html

4. Sie können die Verwendung von Cookies verhindern, indem Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser (z. B. Internet Explorer) deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies die Nutzung von bestimmten Diensten und Websites anderer Anbieter einschränken kann. Sollten Sie Fragen zu Cookies im Allgemeinen oder zur Deaktivierung der Annahme von Cookies haben, wenden Sie sich bitte an privacy_de@travelzoo.com

5. Außerdem können Ihnen folgende Unterlagen dabei helfen, die Implementierung von Webanalysen oder das Retargeting in Zukunft abzulehnen. Sie können diese speziellen Cookies blockieren, falls Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser nicht global ablehnen möchten.

Für die Webanalyse: https://tools.google.com/dlpage/gaoptou

Für Retargeting: http://preferences-mgr.truste.com/

6. Außerdem können Sie verhindern, dass die von Google Analytics erhobenen Daten von Google (einschließlich Ihre IP-Adresse) verarbeitet werden, indem Sie das unter folgendem Link erhältliche Browser-Plug-In herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7. Travelzoo nutzt möglicherweise Webbeacons, um den Zugriff zu den Travelzoo-Cookies in Verbindung mit unseren Diensten zu ermöglichen. Ein Webbeacon ist Teil einer Webpage oder einer E-Mail und ermöglicht es uns, die Besucher unserer Websites zu zählen und die User mithilfe der Travelzoo-Cookies zu erkennen, wodurch wir Ihr Nutzungserlebnis personalisieren können. Travelzoo verwendet außerdem Webbeacons, um Recherchen im Auftrag unserer Partner und zu Audit-Zwecken zu betreiben. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten aus diesen Recherchen über Ihre Person an die Partnern weitergeleitet.

8. Travelzoo versieht u.U. E-Mails im HTML-Format mit Webbeacons, die von Travelzoo oder seinen Vertretern versendet werden, um zu bestimmen, welche E-Mail-Mitteilungen geöffnet wurden und um festzustellen, ob auf eine Nachricht reagiert wurde. Im Allgemeinen kann jede Datei, welche als Teil einer Webpage einen Werbebanner beinhaltet, als Webbeacon dienen.

9. Travelzoo fügt außerdem u. U. Webbeacons von Partnern und Tochtergesellschaften auf den von Travelzoo geführten Webpages ein, um den Werbekunden von TravelzooAudits, Recherchen und Berichte zur Verfügung zu stellen. Travelzoo verlangt von seinen Partnern, dass das Vorhandensein von Webbeacons in ihren Datenschutzrichtlinien offengelegt wird und den Benutzern die Optionen in Bezug auf die Erhebung und Nutzung dieser Daten genannt werden.

10. Travelzoo verwendet lokale Speicherobjekte (LSOs) wie HTML5-Speicherung und Flash-Cookies zum Speichern von Inhalt und Voreinstellungen. Wir schließen auch Partnerschaften mit Fremdfirmen ab, die LSOs wie HTML-Speicherung und Flash-Cookies zum Erheben und Speichern von nicht personenbezogenen Daten verwenden, um bestimmte Funktionen auf unserer Website anzubieten oder Werbung, basierend auf Ihren Website-Browsingaktivitäten, anzuzeigen. Diese Fremdfirmen können Daten über Ihre Aktivitäten auf dieser und anderen Websites erheben, um Ihnen auf Grundlage Ihrer Interessen gezielt Werbung anzubieten. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot gezielter Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies verhindern, indem Sie hier klicken. Verschiedene Browser können ihre eigenen Management-Tools zur Entfernung von HTML5 LSOs haben. Klicken Sie hier, um Flash-LSOs zu verwalten: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager07.html

8. Integration von Social Media

1. Unsere Dienste verwenden teilweise „Social Plug-Ins". Ein Plug-In ist ein Computerprogramm, das mit einem anderen Softwareprodukt verknüpft wird und dadurch dessen Funktionalität erweitert.

2. Wir verwenden insbesondere „Social Plug-Ins" des Gesellschaftsmediennetzwerks facebook.com. Dieses Netzwerk ist ein Angebot von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Social Plug-Ins des Netzwerks facebook.com sind entweder durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Social Plug-In of Facebook" klar erkenntlich. Außerdem ist die Schaltfläche „Gefällt mir", die in unsere Websites integriert ist, ein solches „Social Plug-In".

3. Die in unseren Diensten integrierten Plug-Ins nutzen Cookies, um Ihren Zweck zu erfüllen. Sie können Vorschläge, Bewertungen oder andere Mitteilungen senden, indem Sie auf das Widget klicken. Durch die Verwendung von Plug-Ins werden von Ihrem Computer Daten an das jeweilige soziale Netzwerk übertragen, als würden sie dieses selbst besuchen, auch dann, wenn Sie beim jeweiligen sozialen Netzwerk kein Benutzerkonto besitzen. Diese Daten umfassen:

  • - IP-Adresse
  • - Browser-Version und Betriebssystem
  • - Herkunftdes Besuchers, wenn Sie einem Link gefolgt sind
  • - Bildschirmauflösung
  • - Installierte Plug-Ins (z. B. Flash oder Adobe Reader)
  • - URL der Website, in die das Social Plug-In integriert ist

Vorausgesetzt, Sie haben sich als Mitglied des entsprechenden sozialen Netzwerks angemeldet, werden die eingereichten Daten Ihrem persönlichen Benutzerkonto zugeschrieben. Das gilt auch für die Nutzung der Social Plug-In-Funktionen, z. B. bei Klicken auf die Schaltfläche „Gefällt mir". Die relevanten Daten werden auch Ihrem Konto zugeordnet. Sie können dies verhindern, indem Sie sich beim jeweiligen sozialen Netzwerk abmelden, bevor Sie unsere Dienste nutzen. Detaillierte Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch diesozialen Netzwerke, die in unsere Dienste integriert sind, über die Ausübung Ihrer Rechte und den Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzrichtlinien auf den Websites der jeweiligen sozialen Netzwerke . Für Facebook ist das folgender Link:

http://de-de.facebook.com/policy.php und die Datenrichtlinie:

http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php.

4. Sie können sich mit Anmeldungsdiensten wie Facebook Connect bei unserer Website anmelden. Diese Dienste authentifizieren Ihre Identität und gewährleisten, dass Ihre Anmeldedaten automatisch in unsere Eingabemaske eingetragen werden. Solche Dienste bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website auf Ihrer Profilseite in sozialen Netzwerken zu posten, um diese anderen Personen in Ihrem Netzwerk verfügbar zu machen.

9. Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

1. Um unbefugten Zugriff auf Ihre Daten oder die unbefugte Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern und um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten sowie die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, setzen wir angemessene technische und organisatorische Verfahren ein. Dennoch ist keine elektronische Datenübertragung vollkommen sicher. Daher ist es nicht vollständig auszuschließen, dass Dritte anhand von illegalen Datenerhebungsverfahren Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen könnten. Travelzoo ist nicht verantwortlich und haftet nicht für die Offenlegung von Daten aufgrund von Fehlern und/oder unberechtigtem Zugriff auf Daten während der Datenübertragung.

2. Ihr Konto ist nur nach Eingabe des entsprechenden persönlichen Kennworts zugänglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, nachdem Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere, wenn Sie den Computer mit anderen Personen gemeinsam nutzen.

TRUSTe online privacy certification

3. Travelzoo wurde das Datenschutzsiegel von TRUSTe verliehen. Das heißt, dass diese Datenschutzrichtlinie und unsere Datenschutzpraktiken durch TRUSTe auf Einhaltung der Anforderungen des TRUSTe-Programms überprüft wurden, die durch Klicken auf das TRUSTe Datenschutzsiegel angezeigt werden können. Wenn Sie nicht ausgeräumte Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben oder der Meinung sind, Ihre Anfrage wäre nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet worden, wenden Sie sich an TRUSTe unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request. Das TRUSTe Schlichtungsverfahren kann leider nur in englischer Sprache abgewickelt werden. Das TRUSTe-Programm gilt nur für Daten, die über diese Website und die Travelzoo-Mobilanwendung erhoben werden und gilt nicht für Daten, die möglicherweise von Software erfasst werden, die Sie von der Website herunterladen.

10. Datenübertragung, Datenspeicherung und US-EU Safe Harbor-Abkommen

1. Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen auf Servern gespeichert werden, die sich außerhalb Ihres Heimatlandes befinden − derzeit auf Servern in den USA. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich auf Servern in Ländern, die gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften ein angemessenes Ausmaß an Datenschutz gewährleisten.

2. Travelzoo hält die Bestimmungen der zwischen der EU und den USA sowie der Schweiz und den USA getroffenen Safe Harbor-Abkommen zur Erhebung, Nutzung und Weitergabe von aus den Ländern der Europäischen Union und der Schweiz stammenden personenbezogenen Daten ein. Travelzoo erklärt sich bereit, die Datenschutzgrundsätze der Safe Harbor-Abkommen der Informationspflicht, der Wahlmöglichkeit, der Weitergabe, der Sicherheit, der Datenintegrität, des Auskunftsrechts und der Durchsetzung einzuhalten. Weitere Informationen über das Safe Harbor-Abkommen und das Travelzoo-Zertifikat finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/.

11. Verweise und Links

Unsere Dienste enthalten Links zu Websites unabhängiger Dritter, die auch personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen können, wie beispielsweise wenn Informationen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Browsereigenschaften und Kreditkartennummern angefordert werden. Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie regelt nicht die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten durch solche oder andere Dritten. Es gelten die Datenschutzrichtlinien der jeweils aufgerufenen Websites und diese können sich von unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie unterscheiden. Wir empfehlen Ihnen daher, sich über den Umgang mit personenbezogenen Daten auf Websites Dritter zu informieren, bevor Sie personenbezogene Daten eingeben.

12. Änderungen dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Travelzoo behält sich das Recht vor, diese Datenschutzvorschriften jederzeit gemäß aktueller Rechtslage zu ändern. Bei wesentlichen Ergänzungen werden Sie durch einen Hinweis im Banner auf der Homepage oder durch eine E-Mail an die bei uns gespeicherte E-Mail-Adresse über die Änderungen informiert, bevor diese wirksam werden.